Kohleausstiegsdebatte

Studie: Alte Braunkohlemeiler nicht systemrelevant

0
Die Politikberatung Agora Energiewende sieht den kurzfristigen Teilausstieg aus der Braunkohle als unproblematisch für die Versorgungssicherheit.
Die Politikberatung Agora Energiewende sieht den kurzfristigen Teilausstieg aus der Braunkohle als unproblematisch für die Versorgungssicherheit. (Foto: Vattenfall)
Mehr zu folgenden Themen:
Mehr zu den Unternehmen:
energate-messenger.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von energate-messenger.de