• Mehr Erneuerbare könnten Minuspreise eindämmen

    Berlin - Am Spotmarkt für Strom wächst die Zahl der Stunden, in der die Preise negativ sind. 2017 verzeichnete die Börse Epex Spot mit insgesamt 145 negativen Preisstunden einen Rekord. Doch obwohl die Zeichen voerst auf eine weitere Zunahme der Minuspreise deuten, könnte es mittel- bis langfristig zu einer Umkehr kommen. Auslöser dafür sollen Erneuerbaren-Anlagen ohne Förderung sein...
  • Künstliche Intelligenz in Energieversorgung sinnvoll

    Berlin - Eine Mehrheit der Bundesbürger sieht die Rolle von Künstlicher Intelligenz (KI) in der Energieversorgung wachsen. Einer Umfrage des Digitalverbandes Bitkom zufolge halten zwei Drittel (68 Prozent) der Befragten eine automatisierte Energieversorgung auf Basis computergestützter Bedarfsanalysen für sinnvoll...
  • "ENKO": Die digitale Ermöglichung zuschaltbarer Lasten

    Berlin - Schleswig-Holstein (SH) Netz und Arge Netz wollen ihr digitales Netzwerk für das Engpassmanagement ("ENKO") noch 2018 "scharf schalten". Die Plattform soll Engpässe im Stromnetz vermeiden, indem im Vorfeld auf der Basis von Erzeugungsprognosen Strom per Auktion ausgeschrieben wird. Bezuschlagte Verbraucher sollen bei hoher Ökostromeinspeisung ihren Verbrauch steigern und so Netzengpässe abschwächen...
  • Innogy verhandelt über Tschechien-Geschäft

    Essen - Die beiden Energiekonzerne RWE und Eon müssen sich bei ihren geplanten Großtransaktion mit einem neuen Störfeuer auseinandersetzen. Die RWE-Konzerntochter Innogy, die im Zuge des Deals zerschlagen werden soll, hat Verhandlungen über den Verkauf der Geschäftsaktivitäten in der Tschechischen Republik aufgenommen...
  • Vattenfall positioniert sich als Dienstleister für E-Mobilität

    Solna - Der schwedische Energiekonzern Vattenfall forciert sein Engagement im Bereich E-Mobilität. Die junge Konzernsparte "Vattenfall InCharge" soll einer der großen Dienstleister rund um Ladeinfrastruktur in Europa werden…
  • Sauerländer Versorger kooperieren bei Marktraumumstellung

    Hemer - Die Sauerländer Stadtwerke aus Hemer, Iserlohn, Menden und Schwerte wollen künftig beim Thema Marktraumumstellung zusammenarbeiten. Zu diesem Zweck haben die kommunalen Unternehmen die Arbeitsgemeinschaft "ARGE Sauerland“ gegründet...
  • Vollständige Realisierung bei vierter Solarauktion

    Bonn - Sämtliche Freiflächenanlagen, die in der vierten Fotovoltaik-Ausschreibung einen Zuschlag erhalten haben, sind realisiert worden. Damit verstetige sich der Trend hoher Realisierungsraten, sagte Bundesnetzagentur-Präsident Jochen Homann...
  • Abo Wind wird Solarprojektierer

    Wiesbaden - Der Projektierer Abo Wind stellt sich breiter auf. Künftig plant und realisiert das Wiesbadener Unternehmen Solaranlagen. Dazu sucht national wie international Partner…
  • Reinelt neuer Geschäftsführer von Lemonbeat

    Dortmund - Jens Reinelt wird Technischer Geschäftsführer der Innogy-Tochter Lemonbeat. Er ersetzt Norbert Verweyen, der zurück zum Mutterkonzern geht...
  • Smart Home senkt Erdgasverbrauch erheblich

    Köln - Mit Smart Home-Systemen lässt sich der Erdgasverbrauch um bis zu 30 Prozent reduzieren. Zudem sei die Reduzierung unabhängig von der Größe des Hauses und dem Alter der Heizanlage möglich. Voraussetzung dafür sei aber bislang, dass sich die Anwender "intensiv mit der Steuerung beschäftigen"...