• Deutsche Telekom stoppt Stromvertrieb

    Bonn - Der Einstieg der Deutschen Telekom in den Stromvertrieb scheint gescheitert. Vor einem Jahr hatte das Bonner Unternehmen testweise ein Onlineportal für die Akquise gestartet. Inzwischen steht...
  • Juwi verschlankt Unternehmensstruktur

    Wörrstadt - Der Projektierer Juwi hat sich eine schlankere Unternehmensstruktur verordnet. Dazu hat das Unternehmen mehrere, bislang eigenständige Tochtergesellschaften auf die Juwi AG verschmolzen...
  • Citiworks will im Dienstleistungsvertrieb wachsen

    Darmstadt - Die Handels- und Portfoliomanagementgesellschaft Citiworks will den Vertrieb von handelsnahen Dienstleistungen aufbauen. "Wir haben in den vergangenen Jahren in einem erheblichen Maße Fähigkeitsentwicklung betrieben", erläuterte Citiworks-Vorstand Christian Stewens gegenüber energate...
21
Aug
2018

Personalwechsel in der Kohlekommission

 0
Berlin - In der Kohlekommission steht ein erster Personalwechsel an. Jutta Allmendinger, Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung, tritt aus dem 31-köpfigen Gremium zurück. Nachrücken soll Christiane Schönfeld von der Bundesagentur für Arbeit...

Aktuelle Gratismeldung

Windenergieproduktion / Solarproduktion

Wind July

Alle Marktdaten anzeigen
  • Personalwechsel in der Kohlekommission

    Berlin - In der Kohlekommission steht ein erster Personalwechsel an. Jutta Allmendinger, Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung, tritt aus dem 31-köpfigen Gremium zurück. Nachrücken soll Christiane Schönfeld von der Bundesagentur für Arbeit...
  • Rotorblätter erschweren Windkraft-Recycling

    Berlin - Die Rückbaukosten für Windenergieanlagen liegen nach Einschätzung des Bundeswirtschaftsministeriums durchschnittlich bei etwa 80 Euro/kW. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der FDP-Fraktion zur Kontrolle und Entsorgung von Windkrafträdern hervor, die energate vorliegt...
  • Körnig: "Kohlereviere können zu Vorzeigeregionen werden" (Teil 1/2)

    Berlin - Die Kohlekommission sieht sich einem engen Zeitrahmen und heiklen Fragen gegenüber. Ihren Abschlussbericht soll sie zum Jahresende vorlegen. energate befragt in einer Serie zentrale Akteure der Energiebranche zu ihren Erwartungen an die Arbeit der Kommission, heute: Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands Solarwirtschaft...
  • Körnig: "Kohlereviere können zu Vorzeigeregionen werden" (Teil 2/2)

    Berlin - In einer Serie befragt energate Akteure der Energiebranche zu ihren Erwartungen an die Arbeit der Kohlekommission. Im zweiten Teil des Interviews äußert sich Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands Solarwirtschaft zu den ausstehenden Sonderausschreibungen für Solar- und Windenergie sowie den Folgekosten der Verbrennung fossiler Energieträger...
  • Juwi verschlankt Unternehmensstruktur

    Wörrstadt - Der Projektierer Juwi hat sich eine schlankere Unternehmensstruktur verordnet. Dazu hat das Unternehmen mehrere, bislang eigenständige Tochtergesellschaften auf die Juwi AG verschmolzen...
  • Shell Energy Deutschland mit neuer Geschäftsführung

    Hamburg - Cai-Delf Harms ist seit dem 1. August Vorsitzender der Geschäftsführung von Shell Energy Deutschland. Dies teilte die deutsche Shell-Vertriebsgesellschaft mit. Harms ist seit Beginn des Jahres Mitglied der Geschäftsführung...
  • VDE und State Grid China wollen kooperieren

    Peking/Frankfurt - Der deutsche Verband der Elektrotechnik (VDE) und der staatliche chinesische Netzbetreiber State Grid China wollen künftig enger zusammenarbeiten. Eine entsprechende Vereinbarung haben beide Seite dazu in Peking unterzeichnet...
  • Wilken sortiert sich neu

    Ulm - Das IT-Unternehmen Wilken bündelt seine Unternehmen für die Versorgungswirtschaft. Die Wilken GmbH habe die Wilken Neutrasoft GmbH und die Wilken Service GmbH übernommen, teilte das Unternehmen mit...
  • Deutsche Telekom stoppt Stromvertrieb

    Bonn - Der Einstieg der Deutschen Telekom in den Stromvertrieb scheint gescheitert. Vor einem Jahr hatte das Bonner Unternehmen testweise ein Onlineportal für die Akquise gestartet. Inzwischen steht...
  • Stadtwerke Heidenheim erhalten Zuschlag

    Heidenheim - Die Stadtwerke Heidenheim haben in der jüngsten Ausschreibungsrunde für Windenergie an Land von ihrer Partnerschaft mit dem Anlagenbauer Enercon profitiert. Gemeinsam haben sie sich den Zuschlag für ein 38-MW-Projekt im Umland von Heidenheim (Baden-Württemberg) gesichert...
  • Auch Leo Express setzt auf Naturstrom

    Düsseldorf - Die Düsseldorfer Naturstrom AG liefert ab sofort Strom für den zwischen Berlin und Stuttgart verkehrenden Fernzug "Leo Express". Allein bis zum Jahresende liegt der Bedarf bei rund 2,5 Mio. kWh. Schon der vorherige, inzwischen aber insolvente Streckenbetreiber "Locomore" bezog Strom von Naturstrom...
  • Größere Strommenge zur EEG-Rabattierung beantragt

    Berlin - Die energieintensive Industrie hat für das Jahr 2019 wieder eine größere Strommenge zur Teilbefreiung von der EEG-Umlage angemeldet. Mit 119 Mrd. kWh ist sie so hoch wie nie zuvor. Vor einem Jahr umfassten die Anträge eine Strommenge von 107 Mrd. kWh...
  • Terranets BW sichert sich Kapazität für kommenden Winter

    Stuttgart - Terranets BW hat sich für den kommenden Winter Kapazität an Netzpunkten im System und zu angrenzenden Systemen gesichert. Der baden-württembergische Fernleitungsnetzbetreiber (FNB) hatte Lastflusszusagen in unterschiedlicher Weise ausgeschrieben.
  • Salzgitter-Tochter liefert erste "Zeelink"-Rohre

    Salzgitter - Die Mannesmann Grossrohr GmbH (MGR) hat mit der Auslieferung der ersten Rohre für das Erdgasleitungsprojekt "Zeelink" begonnen...
  • Wärmekonzept im Berliner Bestandsquartier

    Berlin - Die Vattenfall Energy Solutions GmbH entwickelt in denkmalgeschützten Quartieren Berlins ein Wärmekonzept mit Erneuerbaren-Einsatz. In Kooperation mit dem Siedlungsverein Eichkamp/Heerstraße statte die Vattenfall-Tochter die Bestandsquartiere mit regenerativen Versorgungssystemen aus...
  • Erdgasimporte verteuern sich

    Eschborn - Die deutschen Erdgasimporte lagen im Juni 2018 mit 107,3 Mrd. kWh 15,6 Prozent über dem Wert des Vorjahresmonats (92,3 Mrd. kWh)...
  • Nestle: "Intelligente Technik könnte eine Riesenhilfe sein"

    Berlin - Ingrid Nestle, Sprecherin für Energiewirtschaft der Grünen-Bundestagsfraktion, kritisiert die Hängepartie um den Smart-Meter-Rollout. Dabei könnte die Technik für Verbraucher als aktiver Part der Energiewende eine Riesenchance bringen, wenn die Regierung diese nicht bald verspielt hat...
  • Bund und Länder diskutieren Privilegien für privates Laden

    Berlin - Die Debatte um Begünstigungen der Elektromobilität im Miet- und Wohnungseigentumsrecht dauert an. Noch stünden die Rückmeldungen der Länder zu einem Diskussionsentwurf für ein entsprechendes Gesetz aus, erklärte ein Sprecher des Bundesjustizministeriums auf energate-Anfrage. Er bestätigte damit Medienberichte, nach denen die Regierung ein solches Gesetz erarbeiten lasse...
  • HEM-Tankstellen stellen Schnellladesäulen auf

    Pirna - Rund 20 von bundesweit 400 HEM-Tankstellen werden mit Schnelllade-Stationen für E-Autos ausgerüstet. Den Auftrag hat der niederländische Ladenetzbetreiber Allego erhalten...
  • Kilias: "Die Anzahl der Ladevorgänge ist stetig angestiegen"

    Mülheim/Ruhr - Der Lebensmitteldiscounter Aldi Süd rüstet zusammen mit dem Partner Innogy seine Filialen mit Ladesäulen für E-Autos aus. Zuletzt kündigte Aldi Süd an, Schnellladesäulen gezielt in der Nähe von Autobahnen zu bauen. energate befragte dazu Tassilo Kilias, seit August 2018 Leiter Energiemanagement bei Aldi Süd...
energate-messenger.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von energate-messenger.de