• Ardian wird neuer Ankerinvestor bei EWE

    Oldenburg - Der Oldenburger Regionalversorger EWE hat einen neuen Großinvestor. Die französische Beteiligungsgesellschaft Ardian erhielt den Zuschlag und tritt als neuer "strategischer Wachstumspartner" mit 26 Prozent die Nachfolge der EnBW an…
  • EU spricht Kohle- und Kernkraft die Nachhaltigkeit ab

    Brüssel - Das EU-Parlament und der Ministerrat haben sich auf eine neue Klassifizierung nachhaltiger Produkte versständigt. Danach sollen Investitionen in Kohle- und Kernkraft künftig nicht mehr als nachhaltig gelten...
  • Bundesnetzagentur streicht Wasserstoff-Pläne zusammen

    Bonn - Die Bundesnetzagentur hat den Szenariorahmen für den Netzentwicklungsplan (NEP) Gas 2020-2030 bestätigt. Dabei hat sie einige Änderungen vorgenommen. Vor allem beim Umgang mit grünen Gasen und Wasserstoffleitungen tut sich der Regulierer schwer...

Alle Marktdaten anzeigen
Weitere Meldungen
  • Oldenburg - Der Oldenburger Regionalversorger EWE hat einen neuen Großinvestor. Die französische Beteiligungsgesellschaft Ardian erhielt den Zuschlag und tritt als neuer "strategischer Wachstumspartner" mit 26 Prozent die Nachfolge der EnBW an…
  • Düsseldorf - Die Stadtwerke Düsseldorf haben die Verträge mit allen drei Vorständen um jeweils ein Jahr verlängert. Das bestätigte eine Unternehmenssprecherin auf Anfrage von energate. Damit bleibt auch der Vorstandsvorsitzende Udo Brockmeier zunächst entgegen seinen bisherigen Plänen noch im Amt...
  • Ingolstadt/Neuburg an der Donau - Die Stadtwerke aus Neuburg an der Donau und Ingolstadt in Bayern wollen ihre Kräfte bündeln und bei zentralen Aufgaben zusammenarbeiten. Im Fokus der Kooperation steht sowohl das Kerngeschäft als auch neuere Märkte wie die E-Mobilität...
  • München - Der Münchner Ökostromerzeuger Summiq verzichtet auf den angestrebten Börsengang. Nachdem das Anlegerinteresse während der vorbörslichen Angebotsfrist zu gering ausfiel, prüft die Green-City-Tochter andere Wege der Unternehmensfinanzierung…
Weitere Meldungen
Weitere Meldungen
Weitere Meldungen
  • Dortmund - Der Energiekonzern Innogy testet gemeinsam mit 450 Connect und Ericsson in einem Pilotprojekt ein 450-Megahertz-Funknetz auf Basis der LTE-Mobilfunktechnologie. Am Standort Dortmund sowie dem Gaskraftwerk Gersteinwerk in Werne installierten die Partner dazu mehrere Antennen. Zum Start machten die Partner deutlich, welche Bedeutung eine exklusive Nutzung der Frequenz für die Branche hat. Die Entscheidung dazu steht kurz bevor...
  • Potsdam - In Brandenburg sollen mittelfristig mit Wasserstoff betriebene Zug verkehren. Dieses Ziel verfolgt das Pilotprojekt "H2Rail" der Deutschen Eisenbahn Service AG...
  • Essen - Die Mobilitätsangebote von Energieversorgern unterscheiden sich teils stark. Das Geschäft mit Ladestrom, Wallboxen und Co. bleibt absehbar ein Zuschussgeschäft. energate hat große Versorger und Stadtwerke dazu befragt. Ihre Mobilitätsaktivitäten stellen wir in den kommenden Wochen an dieser Stelle vor. Heute: Innogy...
  • Stuttgart - Noch vor dem offiziellen Rollout installiert der Netzbetreiber Netze BW 250 intelligente Messsysteme in Haushalten, Kommunen und kommunalen Einrichtungen.
Weitere Meldungen