• Brexit: Großbritannien soll sich bei Klima und Energie an EU binden

    Brüssel - Die EU-Kommission möchte, dass Großbritannien auch nach dem EU-Austritt seine Klima- und Energiepolitik weitestgehend an der EU ausrichtet. Das ist zwei Kapiteln des 436-seitigen Entwurfs der EU-Behörde für ein Freihandelsabkommen mit dem Vereinigten Königreich zu entnehmen. Großbritannien soll sich wie die EU-27 auf die Klimaneutralität bis 2050 verpflichten....
  • Stromnetz Berlin: "Alle Systeme laufen stabil"

    Berlin - Der Verteilnetzbetreiber Stromnetz Berlin sieht sich trotz erster Coronafälle in der Belegschaft gut gerüstet. "Die Systeme laufen stabil", sagte Thomas Schäfer, Vorsitzender der Geschäftsführung des Unternehmens, im Interview mit energate. Als Reaktion auf die Pandemie hat Stromnetz Berlin seine Leitwarten getrennt.
  • energate-Beirat erwartet langfristigen Digitalisierungsschub

    Berlin - Die plötzlichen Einschränkungen durch die Coronakrise könnten im Energiesektor einen langfristigen Effekt haben. Der energate-Beirat, ein Gremium aus rund 30 Energieexperten, geht davon aus, dass die Unternehmen der Branche nach der Krise digitaler sein werden als vorher...
03
Apr
2020

Ticker: Alle energierelevanten News zum Coronavirus im Überblick

Berlin/Wien/Zürich/Brüssel - Die Auswirkungen der Coronakrise machen sich auch in der Energiewirtschaft bemerkbar. Der energate-News-Ticker gibt Ihnen einen stets aktuellen Überblick darüber, wie die Unternehmen im Energiesektor versuchen, der Krise zu begegnen...

Alle Marktdaten anzeigen
  • Brüssel - Die EU-Kommission möchte, dass Großbritannien auch nach dem EU-Austritt seine Klima- und Energiepolitik weitestgehend an der EU ausrichtet. Das ist zwei Kapiteln des 436-seitigen Entwurfs der EU-Behörde für ein Freihandelsabkommen mit dem Vereinigten Königreich zu entnehmen. Großbritannien soll sich wie die EU-27 auf die Klimaneutralität bis 2050 verpflichten....
  • Berlin - Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion, Oliver Krischer, fordert nach dem Corona-bedingten Shut-Down ein "Green Deal"-Konjunkturprogramm. "Der ökologische Umbau ist keine Gefahr, sondern eine Chance für die Wirtschaft", sagte Krischer im Gespräch mit energate. Darin äußert er sich auch zum Zeitplan beim Kohleausstiegsgesetz und zum Erneuerbarenausbau...
  • Berlin - Feierliche Nachrichten in Zeiten der Krise: Das EEG wird 20 Jahre alt! Virologen plädieren derzeit für den Radverkehr gegen die Ansteckung, Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier setzt jedoch auf sonnigere Tage...
  • Berlin - Weil sich Wartungsarbeiten in der Pandemiesituation nicht durchführen lassen, sollen Atomanlagen in Niedersachsen vorübergehend vom Netz gehen. Dies fordert die Vorsitzende des Umweltausschuss im Bundestag, Sylvia Kotting-Uhl (Bündnis 90/Die Grünen), in einem energate vorliegenden Brief an das Bundesumweltministerium. Auch die Betreiber schließen Probleme mit den Revisionsterminen nicht aus...
Weitere Meldungen
  • Berlin/Wien/Zürich/Brüssel - Die Auswirkungen der Coronakrise machen sich auch in der Energiewirtschaft bemerkbar. Der energate-News-Ticker gibt Ihnen einen stets aktuellen Überblick darüber, wie die Unternehmen im Energiesektor versuchen, der Krise zu begegnen...
  • Hagen - Der südwestfälische Versorger Enervie verbucht trotz weniger Stromabsatz ein verbessertes Ergebnis für das Geschäftsjahr 2019. Während der Umsatz konstant bei 932 Mio. Euro blieb, kletterte das Vorsteuerergebnis (EBT) um 7,9 Prozent auf 43,4 Mio. Euro. Für 2020 erwartet die Enervie-Führung durch die Pandemie bedingt schlechtere Zahlen...
  • Cottbus - Der Energiekonzern Leag schickt aufgrund der Coronakrise Mitarbeiter in die Kurzarbeit. Betroffen seien rund 300 Beschäftigte in verschiedenen Unternehmensbereichen, teilte das Unternehmen mit. Neben der Leag selbst gilt die Anordnung auch für die Tochter Transport und Logistik TSS...
  • Stuttgart - Der Energiekonzern EnBW stellt seine Innovationssparte unter neue Führung. Der bisherige Leiter Uli Huener verlasse das Unternehmen Ende September, "um sich neuen Aufgaben im Start-up-Umfeld zu widmen"...
Weitere Meldungen
Weitere Meldungen
Weitere Meldungen
Weitere Meldungen