• Kärntner Rechnungshof fordert bundesweit einheitliche Netztarife

    Klagenfurt - In Kärnten zahlen Haushalte und die Industrie mit ihrer Stromrechnung den mit Abstand höchsten Netztarif Österreichs...
  • Erneuerbare werden immer günstiger

    Abu Dhabi - Die Kosten für die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien sind seit 2010 massiv gesunken. Allein bei der Photovoltaik gab es einen Rückgang um über 80 Prozent, wie aus einer aktuellen Analyse der internationalen Agentur für erneuerbare Energien (Irena) hervorgeht...
  • Neuer Investor für Leclanché

    Yverdon-les-Bains - Der schweizerische Batteriespeicherhersteller Leclanché hat die Eneris Group aus Polen als Partner und Investor gewinnen können und will die eigene Unternehmensstruktur neu aufstellen...
  • Koalitionsgipfel: Streit um Kaufprämie

    Berlin - Vor dem Koalitionsgipfel zum milliardenschweren Konjunkturprogramm entfachen vor allem mögliche Kaufanreize für Autos hitzige Debatten – auch innerhalb der Bundesregierung. Die SPD will sie nur für Elektroautos auflegen. Auch aus der Energiebranche kommen Forderungen an das Konjunkturpaket...
  • Newsticker zur Coronakrise

    Berlin/Wien/Zürich - Die Auswirkungen der Coronakrise machen sich auch in der Energiewirtschaft bemerkbar. In unserem Newsticker sammeln wir zusätzlich zu unserer Berichterstattung aktuelle Fundstücke aus dem Netz. Alle ausführlichen energate-Meldungen zur Coronakrise finden Sie auf unserer Themenseite...
  • Eon geht finale Schritte der Innogy-Übernahme

    Essen - Der Essener Energiekonzern Eon sieht sich bei Innogy-Übernahme endgültig am Ziel. Mit dem Kauf aller verbliebenen Innogy-Aktien ist der Squeeze-out nun offiziell vollzogen. Der entsprechende Eintrag im Handelsregister besiegelt die Transaktion. Die Innogy-Aktie soll noch in der laufenden Woche vom Parkett verschwinden und die Minderheitsaktionäre ihre Abfindung "in den nächsten Tagen" erhalten…
  • PGE will Kohlegeschäft ausgliedern

    Warschau - Der polnische Energiekonzern PGE (Polska Grupa Energetyczna) will sein Kohlegeschäft in eine neue Gesellschaft auslagern. Der Vorstandsvorsitzende Wojciech Dabrowski hat in einer Videopressekonferenz die Idee ins Spiel gebracht, dass ein separates staatliches Unternehmen die Kohleaktiva fortführen könnte...
  • Energie AG gründet Gesellschaft für Businesskunden

    Linz - Die Energie AG betreut ihre Business- und Großkunden künftig in einer neuen Gesellschaft.
  • IG Windkraft: Österreich hat Vorreiterrolle bei Erneuerbaren verabsäumt

    St. Pölten - Der Anteil erneuerbarer Energien bei der Stromversorgung ist in Österreich in den letzten 25 Jahren um fünf Prozent gesunken...
  • Scholz schlägt Investitionspaket für Wasserstoff vor

     1
    Berlin - Als Konjunkturmaßnahme will Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) die Wasserstofftechnologie in Deutschland deutlich ausbauen. Das geht aus einer Vorschlagsliste seines Hauses für den Koalitionsgipfel vor, die energate vorab vorliegt. Zuschüsse soll es demnach auch bei der EEG-Umlage geben...