• "HyDelta" soll Integration von Wasserstoff beschleunigen

    Groningen - Unter dem Namen "HyDelta" ist in den Niederlanden in dieser Woche ein Forschungsprogramm zur Integration von Wasserstoff in die bestehende Gasnetzinfrastruktur gestartet. Es ziele darauf ab, Barrieren für innovative Wasserstoffprojekte zu beseitigen...
  • EIB warnt vor wachsender Lücke bei grünen Investitionen

    Luxemburg - Die europäische Investitionsbank (EIB) sieht einen anhaltend negativen Trend bei klimafreundlichen Investitionen. Der vorgesehene grüne Umbau der Wirtschaft könne sich dadurch verzögern...
  • Europaabgeordnete wollen Nord Stream 2 stoppen

    Brüssel - Wegen der Verhaftung des Kreml-Kritikers Alexej Nawalny hat das Europaparlament einen Baustopp der deutsch-russischen Gas-Pipeline Nord Stream 2 gefordert. Die Fraktionen der EVP, der S&D, von Renew und von Grünen/EFA hatten zuvor eine entsprechende Resolution eingebracht...
  • Dänischer Offshore-Hub erhält Anbindung ans deutsche Netz

    Berlin - Der in der dänischen Ostsee geplante Netzknotenpunkt für Offshore-Windstrom soll auch eine Anbindung an das deutsche Festlandnetz erhalten. Das kündigten die beiden Netzbetreiber 50 Hertz auf deutscher Seite und Energinet auf dänischer Seite nun an...
  • EU-Taxonomie lässt weiter auf sich warten

    Brüssel - Im Kampf gegen den Klimawandel will die Europäische Union den Finanzsektor stärker in die Pflicht nehmen. Doch für die entsprechende Taxonomieverordnung benötigt die EU-Kommission noch etwas Zeit. Das erfuhr energate auf Anfrage....
  • Newsticker zur Coronakrise

    Berlin/Wien/Zürich - Die Auswirkungen der Coronakrise machen sich auch in der Energiewirtschaft bemerkbar. In unserem Newsticker sammeln wir zusätzlich zu unserer Berichterstattung aktuelle Fundstücke aus dem Netz. Alle ausführlichen energate-Meldungen zur Coronakrise finden Sie auf unserer Themenseite...
  • Biden: Hoffnungen auf schnelle Klimaschutzmaßnahmen

    Washington - Mit der Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Joe Biden mehren sich die Hoffnungen auf Fortschritte im weltweiten Klimaschutz.
  • USA erhöhen Sanktionsdruck auf Nord Stream 2

    Berlin/Essen - Mit dem Mannheimer Industriedienstleister Bilfinger hat sich das nächste Unternehmen aus dem Nord-Stream-2-Projekt zurückgezogen. Das berichtet die "Bild" unter Berufung auf Briefe des Unternehmens...
  • Ørsted startet Wasserstoffproduktion Ende des Jahres

    Frederica - Der dänische Energiekonzern Ørsted will schon Ende des Jahres grünen Wasserstoff erzeugen. Das Unternehmen hat nun die endgültige Investitionsentscheidung für das Demonstrationsprojekt "H2RES getroffen, das Offshore-Windenergie zur Produktion von Wasserstoff nutzen wird...
  • WEF: Klimawandel bleibt dominierende Gefahr

    Genf - Die Folgen der Corona-Pandemie für Wirtschaft und Gesellschaft sind gravierend. Doch der Klimawandel bleibt laut aktuellem Risikobericht des Weltwirtschaftsforums (WEF) mit das größte Risiko...