Irene Mayer-Kilani
(Redakteurin)

Ich berichte seit Februar 2020 für energate über den Energiemarkt in Österreich. Zuvor war ich viele Jahre Italien-Korrespondentin für eine österreichische Tageszeitung. Statt den Wirren der italienischen Politik widme ich mich nun mit Freude allen Neuigkeiten auf dem österreichischen Energiemarkt. Zu meinen Themenschwerpunkten gehören Klimaschutz, Klimapolitik und der Ausbau der erneuerbaren Energien. Außerdem interviewe ich gerne Persönlichkeiten aus der Energiebranche.

Meldungen von Irene Mayer-Kilani

 0
Sanierungsoffensive: Pelletsheizungen sind beliebt

Wien - Bei der Sanierungsoffensive für den Heizungstausch zeichnet sich ein Trend in Richtung Pelletsöfen an. Rund sechs von zehn Antragstellern setzen beim Umstieg auf ein erneuerbares Heizsystem auf Biomasse, bestätigte das Klimaschutzministerium von Bundesministerin Leonore Gewessler (Grüne)...

 0
"Wir werden jede Wärmequelle nutzen müssen"

Wien - Seit zehn Jahren ist Gudrun Senk bei Wien Energie für den Ausbau der Erneuerbaren, insbesondere Strom aus Wind- und Wasserkraft sowie Photovoltaik, verantwortlich. Derzeit managt Senk das gesamte Erzeugungsportfolio des Energieunternehmens sowie den Bereich Forschung und Energietechnologie...

 0
Tiwag erweitert ihr Ladenetz

Innsbruck - Die Tiwag erweitert ihr Ladenetz und bietet künftig E-Fahrzeugen dank internationaler Kooperationen rund 50.000 Ladepunkte in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien und Liechtenstein...

 0
Energienetze Steiermark erneuern Umspannwerk Lieboch

Graz - Der Netzbetreiber Energienetze Steiermark erneuert das Umspannwerk Lieboch. Dazu errichte der deutsche Infrastrukturdienstleister Eqos eine 110-kV-Schaltanlage und modernisiere die dazugehörige 20-kV-Schutz- und Leittechnik in dem Umspannwerk, teilte Energienetze Steiermark mit...

 0
Ministerin Gewessler will ab 2030 nur mehr E-Pkws zulassen

Wien - Ab 2030 sollen in Österreich nur mehr emissionsfreie Autos neu zugelassen werden. Dieses Vorhaben kündigte Klimaschutzministerin Leonore Gewessler (Grüne) bei der Präsentation des 60 Seiten starken "Mobilitätsmasterplans 2030 " am 16. Juli in Wien an...

 0
"Fit for 55": AK warnt vor Preisbelastungen

Wien - Die Arbeiterkammer Wien (AK) warnt vor unvorhersehbaren Erhöhungen bei Heizkosten und bei Benzinpreisen durch die Klimamaßnahmen "Fit for 55 " der EU-Kommission. Denn die Einbeziehung von Heiz- und Treibstoffen in einen europaweiten Emissionshandel wird zu diesen Preissteigerungen führen...

 0
Kärnten bekommt ersten Windpark

St. Georgen - Der Windkraft-Ausbau wird in Kärnten mit der Errichtung des ersten Windparks auf der Steinberger Alpe in St. Georgen im Lavantal in Angriff genommen. Auch in Lavamünd wird eine kleinere Windkraftanlage gebaut....

 0
Enery investiert in 36 Solarkraftwerke in Tschechien

Wien - Das Wiener Ökostromunternehmen Enery investiert in 36 neue Solarkraftwerke in Tschechien. Die Kraftwerke mit einer 71 MW - Gesamtleistung befinden sich in den an Österreich angrenzenden Regionen Mähren und Böhmen...

 0
App der Energie AG vernetzt Kunden und private PV-Anlagenbetreiber

Linz - Mit einer eigenen App und einem neuen Tarifsystem können Kunden des oberösterreichischen Versorgers Energie AG künftig Solarstrom nutzen, auch wenn sie über keine eigene PV-Anlage verfügen...

 0
Gewitter sorgte für Stromausfall in Salzburger Gemeinden

Salzburg - In Bruck an der Glocknerstraße hat eine Blitz in eine 30-kV-Schaltanlage beim Umspannwerk der Salzburg AG eingeschlagen und einen weiträumigen Stromausfall verursacht. In den benachbarten Gemeinden fiel in der Nacht auf den 9. Juli der Strom aus...