Thorsten Czechanowsky
(Redakteur)

Kind des Ruhrgebiets und seit 2001 als Redakteur bei energate. Zwischen 2008 und 2016 produktverantwortlich für die Publikation energate Netze und seitdem mit besonderen Vorlieben im Bereich Netze und Regulierung. Nach zwei Jahren in Bremen als Korrespondent im Norden wieder zurück in Essen und Teil des Teams Gas & Wärme.
Themenschwerpunkte:

Meldungen von Thorsten Czechanowsky

 0
Sautter: "Unsere ökologische Wasserstoffproduktion wäre unschlagbar günstig"

Senden - Blue Energy Europe rüstet das Holzgas-Heizkraftwerk in Senden mit neuer Technik aus. Neben Strom und Wärme soll die Anlage künftig auch grünen Wasserstoff erzeugen...

 0
IEA: Öl- und Gasindustrie muss mehr in Energiewende investieren

Paris - Die Internationale Energieagentur (IEA) hat die Unternehmen der Öl- und Gasindustrie aufgefordert, sich klar zur Energiewende zu positionieren. Den Unternehmen drohe aber auf lange Sicht ein Verlust an gesellschaftlicher Akzeptanz und Rentabilität, wenn sie die Rufe nach einer Treibhausgasreduktion ignorieren, teilte die IEA mit...

 0
DVGW: Gasinfrastruktur für Wasserstoff fit machen

Berlin - Wieviel Wasserstoff vertragen Gasmotoren? Dieser Frage widmet sich ein neues Forschungsprojekt, das der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) und die Forschungsvereinigung Verbrennungskraftmaschinen (FVV) in dieser Woche starten...

 0
Studie: Integrierte Netzplanung für Klimaziele

Bayreuth/Hannover - Der Aus- und Umbau der Übertragungs- und Fernleitungsnetze für Strom und Gas wird sich auch über das Jahr 2030 hinaus noch in erheblichem Maß fortsetzen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die die Transportnetzbetreiber Tennet und Gasunie gemeinsam in Auftrag gegeben haben...

 0
Konzernumbau: Naftogaz mit neuem Vorstand

Kiew - Der ukrainische Gaskonzern Naftogaz hat einen neuen Vorstand. Mit der Neuaufstellung der Geschäftsleitung der Naftogaz-Gruppe wolle der Aufsichtsrat CEO Andrij Koboljew bei der Transformation des Unternehmens unterstützen...

 1
EnBW legt Beschwerde gegen Szenariorahmen ein

Karlsruhe/Bonn - Der Energiekonzern EnBW hat Beschwerde gegen die Bestätigung des Szenariorahmens für den Netzentwicklungsplan Gas 2020 durch die Bundesnetzagentur eingelegt...

 0
"KINERGY": Künstliche Intelligenz für den Heizungskeller

Würzburg/Hamburg - Das Start-up Ener-IQ mit Sitz in Würzburg und Hamburg will den Heizungskeller digitalisieren. Der Softwareentwickler hat dazu ein Forschungsprojekt initiiert, bei dem in 20 Gebäuden in Deutschland Heizungsanlagen mithilfe von künstlicher Intelligenz (KI) optimiert werden...

 0
BP für Markmanipulation in Frankreich belangt

Brüssel - Die französische Regulierungsbehörde CRE hat BP Gas Marketing eine Strafzahlung von einer Mio. Euro wegen Manipulation des Gashandels auferlegt. Darauf weist die europäische Agentur der Regulierungsbehörden Acer hin...

 0
Diele soll Standort für "Element Eins" werden

Bayreuth - Das niedersächsische Diele ist favorisierter Standort für das Power-to-Gas-Projekt "Element Eins". Tennet, Gasunie Deutschland und Thyssengas konzentrieren sich bei der Realisierung ihrer geplanten Pilotanlage auf den Bereich des Tennet-Umspannwerks...

 1
Raustauschwochen: Süwag tauscht 185 Kessel

Frankfurt/Berlin - Der Frankfurter Regionalversorger Süwag zieht eine positive Bilanz zur Heizungstauschaktion "Raustauschwochen". Im Jahr 2019 haben sich 185 Kunden an der Modernisierungsaktion beteiligt, teilte die Innogy-Gesellschaft mit...