Thorsten Czechanowsky
(Redakteur)

Kind des Ruhrgebiets und seit 2001 als Redakteur bei energate. Zwischen 2008 und 2016 war ich produktverantwortlich für die Publikation energate Netze und bin seitdem mit besonderen Vorlieben im Bereich Netze und Regulierung tätig. Nach zwei Jahren in Bremen als Korrespondent im Norden bin ich seit 2018 wieder zurück in Essen und Teil des Teams Gas & Wärme.
Themenschwerpunkte:

Meldungen von Thorsten Czechanowsky

 0
Norwegen darf CCS-Projekt "Northern Lights" bezuschussen

Brüssel/Stavanger - Die Aufsichtsbehörde der Europäischen Freihandelsassoziation hat die staatlichen Beihilfen für das norwegische CCS-Projekt "Northern Lights" bewilligt. Das Projekt zur industriellen CO2-Speicherung unter der Nordsee hat ein Budget von umgerechnet rund 2,57 Mrd. Euro...

 0
EU fördert Bio-LNG-Projekt für Schiffe

Amsterdam - Der LNG-Lieferant Titan LNG erhält für sein Projekt "Bio2Bunker" 11. Mio. Euro Förderung von der EU. Das Projekt sehe den Aufbau einer Versorgungskette für Bio-LNG in der Schifffahrt vor...

 0
Schutte: "Wir verstehen Wasserstoff als eine europäische Mission"

Groningen - Die neue Wasserstoffstrategie der Europäischen Kommission stimmt "perfekt mit der Wasserstoffstrategie und dem Wasserstoffansatz von Gasunie überein". Das sagte René Schutte, Program Manager Hydrogen des Gasinfrastrukturunternehmens aus Groningen, im Gespräch mit energate...

 0
FNB starten Konsultation für neue Kapazitäten an Schweizer Grenze

Berlin - Die deutschen Fernleitungsnetzbetreiber (FNB) haben einen Projektentwurf für neu zu schaffende Transportkapazitäten an der deutsch-schweizerischen Grenze vorgelegt...

 0
Shell eröffnet nächste LNG-Tankstelle

Hamburg/Köln - Der Mineralölkonzern Shell erweitert sein Netz an LNG-Tankstellen. Am 20. Juli hat das Unternehmen bei Hermsdorf Ost an der A4 in Thüringen eine neue Station in Betrieb genommen...

 0
EU fördert Rheinschifffahrt mit Wasserstoff

Rotterdam - Das deutsch-niederländische Wasserstoffprojekt "RH2INE" wird von der EU mit einer halben Mio. Euro gefördert. Bis zum Jahr 2024 wollen die 20 Partner des Projekts "Rhine Hydrogen Integration Network of Excellence" mindestens zehn wasserstoffbetriebene Schiffe zwischen Rotterdam und dem Rhein-Alpenkorridor verkehren lassen...

 0
Jedes zehnte neue Wohnhaus nutzt Solarthermie

Wiesbaden - Im Jahr 2019 nutzten 9,7 Prozent der neu fertiggestellten Wohnhäuser Solarenergie für die Heizung und Warmwasserbereitung...

 0
Uniper sichert Beschäftigten Stabilität bis Ende 2026 zu

Düsseldorf - Der Tarifvertrag im Uniper-Konzern wird zusammen mit allen korrespondierenden Betriebsvereinbarungen bis Ende 2026 verlängert. Darauf haben sich der Uniper-Vorstand, Vertreter der Mitbestimmung und der Gewerkschaften IG BCE und Verdi geeinigt...

 0
Bayerngas zurück in der Gewinnzone

München - Der Bayerngas-Konzern ist im Jahr 2019 in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Die Unternehmensgruppe erzielte ein Jahresergebnis von 27,9 Mio. Euro und zahle seinen Anteilseignern eine über Plan liegende Dividende von 8 Prozent...

 0
Uniper und BP wollen Raffinerie-Abwärme nutzen

Bochum/Düsseldorf - Uniper und BP planen am Raffineriestandort Gelsenkirchen ein gemeinsames Projekt zur Nutzung industrieller Abwärme. Rund 33 Mio. Euro wollen die Ruhr Oel GmbH - BP Gelsenkirchen und die Uniper Wärme GmbH dafür investieren...