Thorsten Czechanowsky
(Redakteur)

Kind des Ruhrgebiets und seit 2001 als Redakteur bei energate. Zwischen 2008 und 2016 war ich produktverantwortlich für die Publikation energate Netze und bin seitdem mit besonderen Vorlieben im Bereich Netze und Regulierung tätig. Nach zwei Jahren in Bremen als Korrespondent im Norden bin ich seit 2018 wieder zurück in Essen und Teil des Teams Gas & Wärme.
Themenschwerpunkte:

Meldungen von Thorsten Czechanowsky

 0
Ölheizungen in Hamburg ab Ende 2021 verboten

Hamburg - Der Hamburger Senat hat das geplante Verbot von Ölheizungen auf den Weg gebracht. Die Regierung der Hansestadt habe sich in dieser Woche mit den noch ausstehenden Punkten des Klimaschutzgesetzes befasst...

 0
Terranets BW kündigt Bau der "Süddeutschen Erdgasleitung" an

Stuttgart - Der Fernleitungsnetzbetreiber Terranets BW holt die Pläne für die "Süddeutsche Erdgasleitung" (SEL) aus der Schublade. Der Bau der rund 250 Kilometer langen Pipeline sei notwendig, um eine sichere Energieversorgung auch bei steigender Nachfrage zu gewährleisten...

 0
Ölstaaten vereinbaren langfristige Förderkürzung

Wien/Paris - Die Ölförderstaaten haben sich am Osterwochenende über eine Kürzung der täglichen Erdölproduktion um 9,7 Mio. Barrel verständigt. Die Beschränkung gelte zunächst für die beiden Monate Mai und Juni...

 0
IT-Systeme der Händler funktionieren auch von zu Hause

Hamburg - Auf dem Trading Floor der Gashändler ist es durch die Coronapandemie einsam geworden. Die Mehrheit der Händler befinde sich mittlerweile im Homeoffice. Das funktioniere auch gut, erläutern Guy Smith von Vattenfall und Michael Vincent von Danske Commodities...

 0
Gasunie intensiviert Untersuchungen für Brunsbüttelleitung

Hannover - Der Fernleitungsnetzbetreiber Gasunie Deutschland intensiviert die Suche nach der richtigen Trasse für die geplante Gasleitung zwischen Brunsbüttel und Hetlingen...

 0
L-H-Gas-Marktraumstellung in Corona-Zeiten

Berlin - Bei der Marktraumumstellung von L- auf H-Gas kommt es aufgrund der Coronapandemie zu Verzögerungen. Erste Netzbetreiber haben Maßnahmen verschoben. Die Bundesregierung hat Verständnis signalisiert, sofern eine sichere Versorgung der Endkunden mit Gas gewährleistet ist. Wie stellt sich die aktuelle Lage dar? Ein Gastbeitrag von Prof. Gerald Linke, Vorstandsvorsitzender des DVGW...

 0
Neuer Ölfund für Wintershall Dea vor Norwegen

Stavanger - Der Öl- und Gasförderer Wintershall Dea hat in der Lagerstätte "Bergknapp" in der Norwegischen See Erdöl gefunden. Nach ersten Schätzungen liegen die förderbaren Ressourcen zwischen 26 und 97 Mio. Barrel Öläquivalent...

 0
Netzagentur sieht keinen Handlungsbedarf bei untertägigen Kapazitäten

Bonn - Die Bundesnetzagentur sieht keine Notwendigkeit, den Rechtsrahmen oder die Vorgaben für die Bepreisung bei untertägigen Kapazitätsbuchungen anzupassen...

 0
Opec+ verschiebt Treffen um drei Tage

Wien/Berlin - Der erweiterte Kreis der Ölförderstaaten Opec+ hat die für den 6. April geplante Konferenz zur Stabilisierung des Ölpreises um drei Tage verschoben. Die Gespräche über eine mögliche Drosselung der weltweiten Erdölproduktion sollen nun am 9. April stattfinden...

 0
Förderländer wollen über Ölpreis reden

Moskau/Wien - Berichten zufolge will der erweiterte Kreis der Ölförderländer Opec+ am 6. April in einer Videokonferenz über Förderkürzungen verhandeln. Eine offizielle Bestätigung aus Moskau oder Riad steht noch aus...