Christian Seelos
(Chefredakteur)

Christian Seelos (42 Jahre, verheiratet, zwei Kinder) ist Chefredakteur und Mitglied der Geschäftsführung des Energie-Fachverlags energate, zuständig für alle Medien des Verlags wie den täglichen Branchendienst energate-messenger, das Print-Magazin emw und das Online-Magazin emw.trends. Herr Seelos ist bereits seit 2005 in verschiedenen Funktionen für energate tätig und leitet seit 2007 die Berliner Redaktion des Verlags. Neben der Energiepolitk gehören die Themen Digitalisierung und der Fortgang der Energiewende in den Sektoren Strom, Wärme und Verkehr zu seinen Schwerpunkten. Er ist studierter Kommunikationswissenschaftler und Anglist.

Meldungen von Christian Seelos

 0
Ex-Alpiq-Tochter wehrt sich gegen Kartellstrafe

Lausanne - Der Alpiq-Gruppe droht wegen eines Kartellverfahrens in Deutschland finanzielles Ungemach. Grund ist eine Kartellstrafe gegen die frühere Tochterfirma Kraftanlagen München GmbH, für die Alpiq haften müsste...

 0
Schweiz tritt EU-Emissionshandel bei

Bern - Die EU und die Schweiz verknüpfen zum 1. Januar 2020 ihre CO2-Emissionshandelssysteme. Beide Seiten machten den Weg dazu jetzt durch die finale Ratifizierung eines gemeinsamen Abkommens frei...

 0
EU spricht Kohle- und Kernkraft die Nachhaltigkeit ab

Brüssel - Das EU-Parlament und der Ministerrat haben sich auf eine neue Klassifizierung nachhaltiger Produkte versständigt. Danach sollen Investitionen in Kohle- und Kernkraft künftig nicht mehr als nachhaltig gelten...

 1
Unipers Erdgas-Flatrate geht in die Verlängerung

Berlin - Seit einem Jahr bietet Uniper seinen Stadtwerkepartnern ein Flatrate-Produkt für Erdgaskunden an. Im Interview mit unserer Publikation energate Gasmarkt zieht Gundolf Schweppe, Geschäftsführer von Uniper Energy Sales, nun eine gemischte Bilanz. Der Markt sei da, es gebe aber noch offene Fragen. Der Test geht daher in die Verlängerung...

 0
Altmaier nimmt CCS auf die Agenda

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) rückt mit seiner Industriestrategie die CO2-Abscheidung und Speicherung wieder in den Fokus. Vor allem für prozessbedingte CO2-Emissionen in der energieintensiven Industrie sei die CCS-Technologie erforderlich...

 2
Keßeler wird Stadtwerke-Chef in Borken und Coesfeld

Borken/Coesfeld - Die Stadtwerke aus Borken und Coesfeld haben einen Nachfolger für ihren scheidenden Chef, Markus Hilkenbach, gefunden. Zum 1. März 2020 übernimmt Ron Keßeler (43) die Geschäftsführung der Unternehmen im dortigen Versorgerverbund. Er kommt von Conenergy...

 0
Schottland will Wasserstoff-Exporteur werden

Aberdeen - In Schottland laufen erste Planungen für einen Offshore-Windpark, der nur noch Wasserstoff erzeugt. Offshore errichtete Elektrolyseure sollen den produzierten Windstrom direkt in Wasserstoff umwandeln...

 0
Alpiq-Aktie geht von der Börse

Lausanne - Der Schweizer Energiekonzern Alpiq nimmt seine Aktie Mitte Dezember von der Börse. Die Aufsicht der Schweizer Börse SIX habe dem Vorhaben jetzt zugestimmt...

 0
Alpiq-Aktie geht im Dezember von der Börse

Lausanne - Das lange Ringen um eine Dekotierung der Alpiq-Aktien von der Schweizer Börse steht kurz vor dem Ende. Das Energieunternehmen hat jetzt darüber informiert, dass die Börsenaufsicht der SIX dem Vorhaben zugestimmt hat, die Aktie Mitte Dezember von der Börse zu nehmen...

 0
Edisun schliesst Kapitalerhöhung ab

Zürich - Der Solarstromproduzent Edisun hat seine Kapitalerhöhung abgeschlossen. Bisherige und neue Investoren haben dabei insgesamt 415.000 neue Aktien gezeichnet...