Christian Seelos
(Chefredakteur)

Christian Seelos (42 Jahre, verheiratet, zwei Kinder) ist Chefredakteur und Mitglied der Geschäftsführung des Energie-Fachverlags energate, zuständig für alle Medien des Verlags wie den täglichen Branchendienst energate-messenger, das Print-Magazin emw und das Online-Magazin emw.trends. Herr Seelos ist bereits seit 2005 in verschiedenen Funktionen für energate tätig und leitet seit 2007 die Berliner Redaktion des Verlags. Neben der Energiepolitk gehören die Themen Digitalisierung und der Fortgang der Energiewende in den Sektoren Strom, Wärme und Verkehr zu seinen Schwerpunkten. Er ist studierter Kommunikationswissenschaftler und Anglist.

Meldungen von Christian Seelos

 0
Erste Turbine im Offshore-Windpark "Borkum 2" steht

Zürich/Aachen - Das Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (EWZ) vermeldet einen wichtigen Baufortschritt im Offshore-Windpark "Borkum 2" in der Nordsee. "Die erste von 32 Windkraftanlagen wurde errichtet", twitterte das EWZ...

 0
Klimaschutz: Business-Plan statt Pillepalle

Berlin - Umweltverbände verlangen von der Bundesregierung einen Business-Plan zum Erreichen des Klimaschutzziels 2030. Basis dafür müsse ein Klimaschutzgesetz sein, das für jeden Sektor jahresscharfe CO2-Minderungsziele vorgibt. "Es muss Schluss sein mit Pillepalle", sagte DNR-Präsident Kai Niebert in Berlin...

 0
PSI-Forscher nehmen Feststoffbatterien unter die Lupe

Villigen - Noch sind im Speichermarkt Lithium-Ionen-Batterien das Mass der Dinge. Doch die Entwicklung sogenannter Feststoffbatterien verspricht bessere Wirkungsgrade und mehr Sicherheit. Daran wirken auch Forscher des Paul-Scherrer-Instituts (PSI) in der Schweiz mit...

 0
Neuer Widerstand gegen Triftprojekt

Zürich - Umweltschützer mobilisieren gegen ein Kraftwerksprojekt am Triftgletscher im Osten des Kantons Bern. Dort planen die Kraftwerke Oberhasli (KWO) für knapp 400 Mio. Franken einen Speichersee und ein Wasserkraftwerk, mit denen der Kanton die Ziele seiner Wasserstrategie erreichen würde...

 0
Aargauer Grüne wollen Axpo stärker kontrollieren

Aarau/Baden - Die Grünen im Kanton Aargau verlangen mehr politisches Mitspracherecht bei der strategischen Ausrichtung der Axpo. Über eine gesetzliche Änderung wollen sie ein parlamentarisches Kontrollorgan ins Leben rufen, das die Interessen der beteiligten Kantone stärker absichert...

 0
Neckarwestheim: Block 2 für Revision vom Netz

Neckarwestheim - Block 2 des Kernkraftwerks Neckarwestheim geht für die Jahresrevision vom Netz. Während der Revision werden in der Anlage Prüf- und Instandhaltungsarbeiten durchgeführt und Brennelemente ausgetauscht...

 0
Agora: Kohleausstieg lässt Börsenstrompreis sinken

Berlin - Der Kohleausstieg führt entgegen häufiger Behauptungen nicht zwangsläufig zu höheren Strompreisen. Im Gegenteil: Der Börsenstrompreis könnte im Jahr 2030 sogar niedriger sein als ohne Kohleausstieg, hat Aurora Energy Research im Auftrag von Agora Energiewende errechnet...

 0
Vaillant holt VW-Manager

Remscheid - Zum 1. November 2019 wird Ralph Jakobs (50) neuer Geschäftsführer Technik beim Heizungsbauer Vaillant. Der studierte Maschinenbauer kommt vom VW-Konzern, bei dem er mehr als 20 Jahre tätig war...

 0
PNE und Baywa im Aufwind, SMA kämpft

Berlin - Mehrere Unternehmen haben am 8. August ihre Halbjahresbilanz vorgelegt. Während der Windparkentwickler PNE und die Energiesparte des Baywa-Konzerns deutlich zulegten, kämpft die SMA Solar Technology AG weiterhin mit dem schwierigen Marktumfeld...

 0
Kanton Glarus soll klimafreundlich fahren

Glarus - Die Grünliberalen in Glarus wollen der Kantonsregierung einen klimaschonenden Kurs bei der Fahrzeugbeschaffung auferlegen. Sie verlangen, bei der Neuanschaffung von Fahrzeugen künftig auf CO2-freie Antriebe umzustellen...