Christian Seelos
(Chefredakteur)

Ich bin gebürtiger Pfälzer, leidgeplagter Fußballfan, Familienvater und ein energate-Urgestein. Schon während meines Studiums der Kommunikationswissenschaft und Anglistik war ich erstmals für energate tätig, ab 2005 dann in Festanstellung zunächst in Essen, seit 2007 in Berlin. Seit 2016 bin ich Chefredakteur und für unser Redaktionsteam plus Korrespondenten an den Standorten in Essen, in Berlin, in der Schweiz und in Österreich sowie alle Publikationen aus dem Hause energate zuständig. Meine Themenschwerpunkte sind insbesondere die Energiepolitik und der Fortgang der Energiewende in den Sektoren Strom, Wärme und Verkehr.

Meldungen von Christian Seelos

 0
OMV erzielt Einigung über Borealis-Übernahme

Wien - Die OMV AG kommt der Übernahme des Chemieproduzenten Borealis ein gutes Stück näher. Der Öl- und Gaskonzern hat sich mit dem Staatsfonds Mubadala aus Abu Dhabi über die Übernahmen eines 39-Prozent-Pakets an Borealis verständigt...

 0
Gasbranche verlangt neuen Ansatz bei CO2-Flottenregeln

Berlin - Vertreter der Gaswirtschaft machen sich für einen neuen Ansatz bei der CO2-Flottenregulierung stark. Bislang gelten Fahrzeuge mit Elektromotor als CO2-frei. Fahrzeuge, die Biogas oder strombasierte Kraftstoffe tanken, hingegen nicht. Das wollen Zukunft Erdgas und der DVGW ändern...

 0
VDA-Präsidentin Müller kündigt Milliardenprogramm an

Berlin - Die deutschen Autobauer wollen in den kommenden vier Jahren rund 50 Mrd. Euro in die Elektromobilität investieren. Das kündigte VDA-Präsidentin Hildegard Müller anlässlich eines Treffens mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier an...

 0
Enery zielt auf Erneuerbare in Osteuropa

Wien - Der Erneuerbareninvestor Enery will von Wien aus ein europaweites Anlagenportfolio aufbauen. Zum Einstieg hat das Unternehmen jetzt sechs Solarkraftwerke in der Tschechischen Republik sowie zwei in der Slowakei mit einer installierten Gesamtleistung von 25 MW erworben...

 0
Wien Energie nimmt doppelseitiges Solardach in Betrieb

Wien - Rund 200 bifaziale Photovoltaik-Module erzeugen ab sofort auf dem Dach des Wiener Zoos "Haus des Meeres" Solarstrom. Wien Energie, das die Anlage mit insgesamt 63 kW Leistung betreibt, bezeichnete das Projekt als bislang "einzigartig" in Österreich...

 0
Vattenfall-Deutschlandchef Hatakka vor dem Abschied

Stockholm/Berlin - Der Energiekonzern Vattenfall braucht einen neuen Chef für seine Aktivitäten in Deutschland. Der bisherige Vorsitzende der Geschäftsführung der in Berlin ansässigen Vattenfall GmbH, Tuomo Hatakka, geht zum Jahresende in den Ruhestand...

 0
Rotax präsentiert Brennstoffzellen-Schneemobil

Gunskirchen - Wasserstoff ist einer der Schlüssel zur CO2-Reduktion im Verkehr. Prinzipiell gilt der Treibstoff zwar als nachhaltige Alternative für den Antrieb großer und schwerer Fahrzeuge. Aber auch im Kleinen kann Wasserstoff eine Option sein...

 0
Regierung passt Erdölbevorratungsgesetz an

Wien - Als eine ihrer ersten energiepolitischen Maßnahmen hat die neue Regierung eine Novelle des Erdölbevorratungsgesetzes auf den Weg gebracht. Dabei geht es jedoch nur um eine rein formale Umsetzung einer europäischen Richtlinie...

 1
"Wir brauchen sektorspezifische Instrumente"

Berlin - Mit einem 10-Punkte-Plan hat sich das Bündnis Power-to-X-Allianz zur Nationalen Wasserstoffstrategie der Bundesregierung positioniert. Darin fordern die Unternehmen der Automobil-, Mineralöl- und Energiewirtschaft mehr Ehrgeiz beim Ausbau der Elektrolyse-Kapazitäten. energate sprach darüber mit Melanie Form, Vorstandsmitglied der Aviation Initiative for Renewable Energy in Germany (Aireg), und Christian Küchen, Hauptgeschäftsführer des Mineralölwirtschaftsverbands (MWV)...

 0
CO2-Steuer: Schweden als Vorbild

Wien - Bei der Einführung eines CO2-Preises für Wärme und Verkehr könnte sich Österreich Schweden als Vorbild nehmen. Das impliziert eine Grafik, die der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) über den Kurznachrichtendienst Twitter veröffentlicht hat...