Stefanie Dierks
(Redakteurin)

Ich bin seit 2002 Teil des Teams von energate. Zuvor war ich einige Jahre lang bei den "Energiewirtschaftlichen Tagesfragen". Als Urgestein tummele ich mich mal hier und mal da und habe bei energate schon fast alles gemacht - über den Strommarkt Deutschland und den Vertriebsfokus bis hin zur Leitung der Fachzeitschrift e|m|w. Momentan bin ich vor allen bei den Stadtwerken unterwegs und kümmere mich als Teil des Strommarkt-.Teams um Themen rund um Erzeugung, Netze und den Vertrieb.

Meldungen von Stefanie Dierks

 0
EEG-Konto zwei Milliarden im Minus

Essen - Der Kontostand des EEG ist abermals gesunken. Nach minus 1,16 Mrd. Euro im Juni lag es im Juli mit 2,02 Mrd. Euro im Minus, wie aus aktuellen Daten der Verteilnetzbetreiber hervorgeht. Damit ist der Kontostand seit Jahresbeginn um mehr als 4 Mrd. Euro gesunken...

 0
Stromdao startet Crowdfunding-Kampagne

Mauer - Das Start-up Stromdao sammelt über eine Crowdinvesting-Kampagne Geld für weiteres Wachstum ein. Das zusätzliche Kapital solle insbesondere in Marketingmaßnahmen fließen...

 0
Geringerer Flächenbedarf durch Erneuerbare kostengünstig umsetzbar

Potsdam - Eine europaweite Umstellung auf Ökostrom lässt sich am preiswertesten mit Onshore-Windkraft und Freiflächenphotovoltaikanlagen realisieren. Dies ist aber mit einem hohen Flächenverbrauch verbunden. Mit nur 5 Prozent Mehrkosten ließe sich die gleiche Stromerzeugung mit nur einem halb so großen Flächenverbrauch realisieren, so eine aktuelle Studie...

 0
Enervie setzt auf Lorawan zur Netzüberwachung

Hagen - Die Hagener Enervie rüstet einen Teil ihrer Ortsnetzstationen mit Kurzschlussanzeigern aus. Bereits jetzt seien in Herscheid und Hagen die ersten Stationen mit smarten Sensoren ausgestattet. Ende des Jahres sollen es insgesamt 40 sein, teilte das Unternehmen mit...

 0
Badenova lenkt im Kartellstreit ein

Stuttgart - Das Kartellverfahren um das Beteiligungsmodell "Kompas" der Freiburger Badenova ist beendet. Die Energiekartellbehörde im baden-württembergischen Umweltministerium Badenova sowie zwei Städte hätten sich auf eine einvernehmliche Lösung geeinigt, teilte das Ministerium mit. Badenova bestätigte die Einigung...

 0
Konstanter Stromhandel im Juli

Paris/Leipzig - Der Spotmarkt an der Epex Spot hat dank des Intraday-Handels im Juli gegenüber dem Vorjahresmonat leicht zulegt. Der Handel am Terminmarkt der EEX blieb hingegen hinter dem Jahresergebnis zurück.

 0
EnBW verstärkt Stromhandel für Nordeuropa

Karlsruhe/Oslo - Der Karlsruher Energiekonzern EnBW handelt neu an der nordeuropäischen Energiebörse Nasdaq Commodities....

 0
Bosch schließt Langfrist-PPAs über 100 Mio. kWh ab

München - Der Technologiekonzern Bosch hat mit den drei Stromunternehmen RWE, Statkraft und Vattenfall langfristige Lieferverträge (PPA) für Strom aus neuen Fotovoltaikparks abgeschlossen. Die drei Unternehmen sollen künftig jährlich 100 Mio. kWh liefern, teilte Bosch mit.

 0
Marktraumumstellung in Düsseldorf startet

Düsseldorf - Die Stadtwerke Düsseldorf stellen ab Mitte August die ersten Geräte von L- auf H-Gas um. Die Marktraumumstellung in der Landeshauptstadt wird sich bis 2028 hinziehen...

 0
Misstrauen zwischen Klima- und Artenschützern überwinden

Berlin (energate) - Gerade beim Bau von Windparks kommt es immer wieder zu Konflikten zwischen Interessensvertretern des Klima- und des Artenschutzes. Laut einer aktuellen Studie teilen beide Lager zwar zentrale Werte, jedoch herrscht auch Misstrauen zwischen Windkraftbefürwortern und Kritikern, die den Naturschutz als Hauptargument anführen...