Stefanie Dierks
(Redakteurin)

Seit 2002 im Team. Zuvor einige Jahre lang bei den "Energiewirtschaftlichen Tagesfragen". Als "Urgestein" tummelt sie sich mal hier und mal da und hat bei energate schon fast alles gemacht - über den Strommarkt Deutschland und den Vertriebsfokus bis hin zur Leitung der Fachzeitschrift Energie, Markt, Wettbewerb (e|m|w). Momentan tummelt sie sich vor allen bei den Stadtwerken und kümmert sich als Teil des Stromteams um Themen rund um Erzeugung, Netze und den Vertrieb.

Meldungen von Stefanie Dierks

 0
BASF setzt in der Wasserstoffherstellung auf Pyrolyse

Ludwigshafen - Der Chemiekonzern BASF will künftig das neuartige Pyrolyse-Verfahren zur Herstellung von Wasserstoff einsetzen. Dafür würde das Unternehmen gerne Strom aus Windkraftanlagen verwenden, die aus der EEG-Vergütung fallen...

 0
Kraftwerk Mehrum mit holprigem Comeback

Hohenhameln - Das niedersächsische Steinkohlekraftwerk Mehrum soll für den Winter wieder ans Netz gehen. Der bisherige Start fiel aber holprig aus. Schuld daran war ein Kesselschaden...

 2
Innogy schließt PPA mit polnischer Brauerei

Warschau - Die polnische Brauerei Kompania Piwowarska SA wird ihr Bier künftig an drei Standorten mit Ökostrom brauen. Dazu hat die Tochter der Asahi Breweries Europe Group einen langfristigen Liefervertrag (PPA) mit Innogy geschlossen. Er gilt für den Zeitraum von 2020 bis 2029...

 0
Erfolgsquote bei Schlichtungsstelle auf hohem Niveau

Berlin - Die Schlichtungsstelle Energie hat in den acht Jahren seit ihrer Gründung rund 64.000 Schlichtungsanträge von Verbrauchern erhalten. 80 Prozent der Verfahren würden einvernehmlich gelöst, teilte die Schlichtungsstelle mit...

 0
BKWK findet Partner für "Blaue Kälte"

Berlin - Der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung (BKWK) vergibt nun auch ein Gütesiegel "Blaue Kälte". Der Verband hat sich nach eigenen Angaben die entsprechenden Markenrechte sichern lassen. Mit dem Siegel könnten sowohl die Ad- oder Absoptionsmaschinen oder das Produkt, die damit erzeugte Kälte, gekennzeichnet werden.

 0
Alpiq plant Schweizer Windpark

Lausanne - Der Schweizer Alpiq-Konzern plant einen Windpark im eigenen Land mit insgesamt neun Anlagen. Die Windturbinen sollen eine Leistung von je 3 bis 4 MW haben...

 0
Emissionshandel für Verkehr und Wärme verteuert Strom

Berlin - Die Einführung von CO2-Minderungsmaßnahmen im Gebäude- und Verkehrssektor wie der im Klimapaket angekündigte Emissionshandel wirken sich auch auf die Stromgroßhandelspreise aus. Zu dieser Einschätzung kommt eine Analyse der Berliner Beratungsgesellschaft Enervis...

 0
Siemens Energy bekommt erweiterte Führungsebene

München - Vor seiner Ausgliederung im kommenden Jahr hat Siemens Energy zusätzlich zur Geschäftsleitung ein "Group Management Committee" erhalten. Arbeitsdirektor von Siemens Energy wird Tim Holt, und zwar zusätzlich zu seiner derzeitigen Position als Chief Operation Officer...

 0
Beschwerden gegen Strompreiszonentrennung berechtigt

Luxemburg - Die europäische Agentur der Regulierungsbehörden Acer hätte die Beschwerden vier österreichischer Akteure zur gemeinsamen Strompreiszone nicht zurückweisen dürfen. Das entschied das Gericht der Europäischen Union (EuG). Ob das Urteil Folgen haben wird, und falls ja, welche, ist allerdings unklar...

 0
Gasisolierte Gleichstromleitungen im Test

Darmstadt - Die TU Darmstadt testet zusammen mit Siemens in einem Langzeitversuch gasisolierte Gleichstrom-Erdleitungen. Dafür haben sie eine 250 Meter lange Versuchsleitung in einer Testhalle teilweise ober-, aber auch unterirdisch verlegt...