Stefanie Dierks
(Redakteurin)

Ich bin seit 2002 Teil des Teams von energate. Zuvor war ich einige Jahre lang bei den "Energiewirtschaftlichen Tagesfragen". Als Urgestein tummele ich mich mal hier und mal da und habe bei energate schon fast alles gemacht - über den Strommarkt Deutschland und den Vertriebsfokus bis hin zur Leitung der Fachzeitschrift e|m|w. Momentan bin ich vor allem bei den Stadtwerken unterwegs und kümmere mich als Teil des Strommarkt-Teams um Themen rund um Erzeugung, Netze, Handel und Vertrieb.

Meldungen von Stefanie Dierks

 0
Neuer Geschäftsführer für Stadtwerke Hennigsdorf

Hennigsdorf - Den für die Wärmeversorgung zuständigen Stadtwerken Hennigsdorf aus Brandenburg steht ein Wechsel an der Unternehmensspitze bevor. Laut einer Mitteilung der Stadt hat der Aufsichtsrat den derzeitigen Geschäftsführer Thomas Bethke von allen seinen Positionen zum 31. 12. 2020 abberufen...

 0
Sektorendiskussion beim Klimaschutz

Köln - Für das Erreichen der europäischen Klimaziele sind weitere Anstrengungen nötig. Welcher Sektor, welche Last zu tragen hat, bleibt umstritten, wie eine Diskussion bei der Online-Konferenz "Green deal, how to make it work?" des Energiewirtschaftlichen Instituts an der Universität zu Köln (Ewi) zeigte...

 0
Baywa Re mit herstellerunabhängiger Prosumer-Lösung

München - Die Baywa Re bietet ein neues Vertriebsprodukt für Installationsbetriebe an. Die Komplettlösung " Sonniq" bestehe aus Solaranlage, Speicher, Energiemanagentsystem und einer dazugehörigen App...

 0
Neue Vorstandsvorsitzende für Engie

Paris - Catherine MacGregor übernimmt zum 1. Januar 2021 die Leitung des französischen Konzerns Engie. Die 48-Jährige werde zu diesem Zeitpunkt die Interims-Führung bestehend aus Paulo Almirante, Judith Hartmann und Claire Waysand, ablösen...

 0
100. Ladepunkt in Mannheim installiert

Mannheim - Die MVV hat Anfang Oktober den 100. Ladepunkt für Elektroautos in ihrer Heimatstadt Mannheim in Betrieb genommen. Gleichzeitig kündigte das Unternehmen den Start der dritten Ausbauphase an.

 0
"Blockchain und Künstliche Intelligenz kombinieren"

Berlin - Künstliche Intelligenz könne schon "ein bisschen unheimlich werden". Etwa, wenn sie Algorithmen so weiterentwickle, dass man diese zumindest zunächst nicht nachvollziehen könne. Das räumte Philipp Richard, Teamleiter Energiesysteme und Digitalisierung bei der Dena, im Interview mit dem energate-Magazin emw ein...

 0
Vattenfall startet größten Onshore-Windpark der Niederlande

Berlin - Vattenfall hat das Repowering-Projekt "Weringermeer" abgeschlossen. Die 82 Windkraftanlagen kommen nun auf eine Leistung von 301 MW...

 0
Spotpreise knicken nach starkem Wochenbeginn ein

Aachen - Anfang dieser Woche lag das Strompreisniveau im kurzfristigen Handel etwa zehn Euro über dem vom Ende der vergangenen Woche. Angesichts des kühlen Wetters und gleichzeitig weitgehender Flaute zogen die Preise zum Teil an, bei gleichzeitig weiterhin hoher Volatilität...

 0
Steuerbare Leistung für Süddeutschland sichern

Berlin - Regionale Netzentgelte für Einspeiser sind ein guter Anreiz, um Betreiber dazu zu bewegen, steuerbare Erzeugung in bestimmten Regionen zu errichten. Das machte Hanns Koenig von Aurora Energy Research deutlich. Er sprach bei einem digitalen Talk von Zukunft Erdgas zum Thema "Stromwende in Süddeutschland: Wie können Gaskraftwerke die Versorgung sichern?"...

 0
Doel und Tihange sollen in fünf Jahren vom Netz

Brüssel - Eine erneute offizielle Laufzeitverlängerung für die belgische Kernenergie ist wohl vom Tisch. Die beiden Kernkraftwerke des Landes, Tihange und Doel, sollen nur noch bis 2025 laufen. Das berichtet der "WDR" und beruft sich dabei auf ein vertrauliches Abkommen der belgischen Regierung...