Stefanie Dierks
(Redakteurin)

Seit 2002 im Team. Zuvor einige Jahre lang bei den "Energiewirtschaftlichen Tagesfragen". Als "Urgestein" tummelt sie sich mal hier und mal da und hat bei energate schon fast alles gemacht - über den Strommarkt Deutschland und den Vertriebsfokus bis hin zur Leitung der Fachzeitschrift Energie, Markt, Wettbewerb (e|m|w). Momentan tummelt sie sich vor allen bei den Stadtwerken und kümmert sich als Teil des Stromteams um Themen rund um Erzeugung, Netze und den Vertrieb.

Meldungen von Stefanie Dierks

 0
Makowski übernimmt Leitung der Stadtwerke Forst

Forst - Die Stadtwerke Forst in Brandenburg haben den Nachfolger für Geschäftsführer Wolfgang Gäbler im eigenen Haus gefunden...

 0
Vorstandswechsel in Hildesheim

Hildesheim - Mustafa Sancar (44) wird neuer kaufmännischer Vorstand der Stadtwerke Hildesheim AG sowie kaufmännischer Geschäftsführer der EVI Energieversorgung Hildesheim. Sancar werde sein Amt spätestens zum 1. Mai 2020 antreten, teilten die Stadtwerke mit.

 0
Gas-Herkunftsnachweise ein Flop

Kassel - Die Städtischen Werke Kassel haben mittlerweile rund 3.000 Kunden für Ihr Produkt "Hausengel". Dabei handelt es sich um eine Zusatzfunktion, die Kunden zu ihrem Strom- oder Gasvertrag hinzubuchen können, wie der Vorstandsvorsitzende Michael Maxelon ausführte. Im Interview mit der energate-Publikation e|m|w, die am 4. Dezember erscheint, sprach er über neue Produkte, den Kohleausstieg und Wärmelösungen...

 0
Talmarkt verdoppelt Portfolio

Wuppertal - Die Plattform für den Regionalstromhandel der Wuppertaler Stadtwerke, Talmarkt, vergrößert ihr Anlagenangebot. Die Projekte der Kooperationspartner warten derweil noch auf ihren Start...

 0
Kraftwerk Jänschwalde wieder im Normalbetrieb

Cottbus - Nach der Besetzung des Tagesbaus am 30. November arbeitete das Kraftwerk seit dem 1. Dezember wieder im normalen Betrieb. Das gab der Betreiber Leag bekannt. Auch die Unterlagen für die Umweltprüfung des Tagebaus legte das Unternehmen inzwischen vor...

 0
Erweiterte Vermarktungsoption für Windkraftanlagen

Bayreuth - Die vier Übertragungsnetzbetreiber werden die Pilotphase für die Vermarktung von Minutenreserveleistung durch Windkraftanlagenbetreiber Ende des Jahres beenden. Das gab eine Sprecherin des Übertragungsnetzbetreibers Tennet auf Anfrage von energate bekannt...

 0
Vattenfall baut schwimmende Solaranlage

Gendringen - Vattenfall beginnt im Dezember mit dem Bau einen schwimmenden Solarpark für die Versorgung eines Kieswerkes. Die schwimmende Solaranlage mit einer Leistung von 1,2 MW entsteht in Gendringen, in der niederländischen Provinz Gelderland...

 0
Über 10.000 MW Grundlast fallen weg

Bonn - In den kommenden zwei Jahren wird die Grundlast in Deutschland voraussichtlich um etwa 11.500 MW schrumpfen. Das geht aus der aktuellen Kraftwerksliste hervor, die die Bundesnetzagentur Mitte November veröffentlicht hat...

 0
Frankreich: Entwarnung für den Winter

Paris - Der französische Übertragungsnetzbetreiber RTE hält die Versorgung mit Elektrizität im kommenden Winter für gesichert. Für die Zeit ab 2022 sieht er jedoch Probleme...

 0
Weltweite Kohleverstromung sinkt um drei Prozent

London - Die globale Stromproduktion aus Kohle wird im laufenden Jahr 2019 voraussichtlich um drei Prozent sinken. Das geht aus einer Analyse von "Carbon Brief" hervor. Der Rückgang entspreche absolut einer Strommenge von 300 Mrd. kWh. Das ist mehr als Deutschland, Großbritannien und Spanien im vergangenen Jahr an Kohlestrom produzierten...