Daniel Zugehör
(Redakteur)

An Bord der energate-Redaktion ging ich 2015 und schreibe überwiegend Nachrichten für unseren Nachrichtendienst energate messenger+. Aufgewachsen in Essen, lebe ich seit rund 20 Jahren in Berlin. Von der Hauptstadt aus beobachte und berichte ich insbesondere zu Energiepolitik, Unternehmen, Mobilität, neuen Geschäftsmodellen und Technologien. Eines meiner Steckenpferde ist energate mobilität, der seit kurzem immer mittwochs über die Verkehrswende informiert. Außerdem koordiniere ich unseren Anfang 2020 gestarteten energate messenger Österreich.

Meldungen von Daniel Zugehör

 0
Forschung am netzdienlichen Laden läuft weiter

München - Das Forschungskonsortium "Bidirektionales Lademanagement" (BDL) mit Partnern aus Automobilbranche und Energiewirtschaft erwartet keine größeren Verzögerungen durch die Corona-Krise...

 0
E-Mobility-Dienstleister Emonvia expandiert

München - Der Münchner E-Mobility-Dienstleister Emonvia will mit einem neuen Markennamen seine Aktivitäten auf Europa ausdehnen...

 0
Baywa will Laden ohne Karte ermöglichen

München - Die noch junge Mobilitätstochter des Mischkonzerns Baywa lotet digitale Ladelösungen ohne Ladekarte aus. In einem jetzt gestarteten Projekt will Baywa Mobility Solutions (BMS) die Software "plug&charge" mit Partnern zur Serienreife bringen...

 0
ADAC: Erdgasantriebe weiterverfolgen

München - Der Automobilclub ADAC ermuntert Autobauer zur Technologieoffenheit. Erdgas (CNG) sei eine umweltfreundliche Alternative zu Benzin und Diesel. Hersteller sollten bei der Absenkung Ihres CO2-Flottenausstoßes nicht nur auf Elektroautos setzen...

 0
Netzausbau bleibt Achillesferse der Energiewende

Düsseldorf - Die Energiewende in Deutschland kämpft weiter mit längst bekannten Problemen wie dem stockenden Netzausbau. Zudem droht die Bundesrepublik, auch ihre Klimaziele für 2030 zu verpassen. Die aktuell wegen der Corona-Krise rückgängigen CO2-Emissionen würden die Klimabilanz zudem nur kurzfristig verbessern. Zu diesen Ergebnissen kommt die Unternehmensberatung McKinsey...

 0
Corona: Zahlungsaufschub bei Strom und Co.

Berlin - Die Bundesregierung will während der Coronakrise Abschaltungen von Strom oder Gas aufgrund versäumter Zahlungspflichten aussetzen...

 0
Kabinett billigt WEG-Reform

Berlin - Das Bundeskabinett billigt Pläne des Justizministeriums zur Förderung von Elektromobilität in Wohneigentumsgemeinschaften...

 0
Händeschütteln light und raue Debatten - eine Glosse

Berlin - Das Coronavirus ist dieser Tage in aller Munde - nicht wortwörtlich zu verstehen. Die Energieversorgung sei bislang nicht beeinträchtigt, heißt es von Versorgerseite. Zumindest sinkt durch die Epidemie der CO2-Ausstoß, wie zum Beispiel für China belegt wurde...

 0
Sibirisches Gas: OMV und Gazprom weiter uneins

Wien - Der Öl- und Gaskonzern OMV und der russische Gazprom-Konzern verlängern ihre Verhandlungen zum Einstieg von OMV bei der Entwicklung der Achimov-Formation in Sibirien...

 0
E-Autos: Kaufpreis schreckt Deutsche beim Umstieg

Berlin - In Deutschland wächst die Zustimmung zu einer klimafreundlicheren und digitalisierten Mobilität. Laut Verband der Tüv (VDTÜV) kann sich aktuell jeder dritte Bundesbürger vorstellen, in den kommenden fünf Jahren ein Elektroauto zu kaufen...