Mareike Teuffer
(Redakteurin)

Im Hause energate bin ich seit 2011. Ich habe dort zunächst unterschiedliche Bereiche durchlaufen, bevor ich 2015 zum festen Mitglied der Essener Redaktion wurde. Dort schreibe ich Nachrichten über den deutschen sowie Schweizer Energiemarkt. Dabei fühle ich mich vor allem bei allen Arten von Wärmethemen zuhause. Neben den tagesaktuellen Nachrichten habe ich außerdem auch bei unserem Fachmagazin e|m|w die Finger mit im Spiel.
Themenschwerpunkte:

Meldungen von Mareike Teuffer

 0
N-Ergie stärkt Fernwärmeversorgung

Nürnberg - Der Nürnberger Versorger N-Ergie hat sich nach einem Katastrophenfall im vergangenen Winter mit besonderen Maßnahmen auf die Heizperiode vorbereitet. Zusätzliche Reservekapazitäten sollen einen erneuten Ausfall der Fernwärmeversorgung wie nach dem Kraftwerksbrand Anfang 2021 verhindern...

 0
Marktraumumstellung in Bremen abgeschlossen

Bremen - Bremen und Bremerhaven sind als erste Großstädte Deutschlands komplett auf H-Gas umgestellt. Mit dem letzten Schalttermin Anfang Oktober und den darauffolgenden Anpassungsarbeiten in den letzten Novemberwochen sei die dortige Marktraumumstellung abgeschlossen...

 0
EnBW macht Apps und Ladekarten an Ladesäulen überflüssig

Karlsruhe - Der Energiekonzern EnBW will das Laden von Elektroautos durch eine automatische Anmeldefunktion vereinfachen. Bei der Autocharge genannten Lösung entfalle anders als beim klassischen Ladevorgang das Starten über eine App oder Ladekarte...

 0
Vulcan Energie gründet eigenes Bohrunternehmen

Karlsruhe - Das deutsche-australische Cleantech-Unternehmen Vulcan Energie Ressource hat eine eigene Bohrgesellschaft gegründet. Mit der neuen Tochter Vercana GmbH sichert sich das Unternehmen die notwendigen Bohrkapazitäten zur geplanten Gewinnung von Lithium im Oberrheingraben...

 0
Erste Stadtwerke-Kundencenter schließen wieder

Bottrop - Die ersten Energieversorger reagieren auf die erneut steigenden Corona-Inzidenzzahlen und schließen ihre Kundencenter wieder für den Publikumsverkehr. Dies gilt insbesondere für Landkreise oder Bundesländer mit hohen Inzidenzen.

 0
Wärmestrategie: Stadtwerke Münster verzichten auf fossile Verbrennung

Münster - Die Fernwärmeversorgung in Münster soll künftig ohne fossile Verbrennung stattfinden, so der langfristige Plan der Stadtwerke Münster. Auch beim kostenintensiven Hype um das Thema Wasserstoff wolle der Versorger nicht mitmachen, erläuterte Markus Bieder, Leiter Erneuerbare Wärme, im Interview mit energate...

 0
"Neue Fernwärme-Verordnung kennt nur Verlierer"

Nürnberg - Der Nürnberger Regionalversorger N-Ergie übt deutliche Kritik an der vorgesehenen neuen Fernwärme-Verordnung. Konkret geht es dem Unternehmen um einen Punkt, der kurzfristig und ohne Anhörung der Fachverbände im Referentenentwurf ergänzt wurde...

 0
Daldrup & Söhne profitieren von guter Auftragslage

Oberhaching/Ascheberg - Das Bohrtechnikunternehmen Daldrup & Söhne blickt trotz Coronapandemie auf ein - zumindest operativ - gutes Geschäftsjahr 2020 zurück. Dennoch haben Abschreibungen auf die Anfang 2020 veräußerte Geysir Europe unterm Strich zu einem Konzernfehlbetrag von 5,2 Mio. Euro geführt...

 0
Steigende Gasnachfrage treibt Preis auch am langen Ende

Berlin - In einem sich weiter verknappenden Gasmarkt könnten insbesondere die Preise am langen Ende wieder steigen. Das erwartet Joachim Endress, ein unabhängiger Analyst und Berater, in seinem jüngsten Ganexo Gasmarkt Report...

 0
Getec übernimmt italienischen Energiedienstleister

Magdeburg/Piacenza - Der Magdeburger Energiedienstleister Getec expandiert im Rahmen seiner internationalen Wachstumspläne nach Italien...