Rouben Bathke
(Redakteur)

Seit 2011 bin ich Teil der energate-Redaktion. Für den energate messenger habe ich insbesondere im Blick, was die Unternehmen der Energiewirtschaft so treiben - vom börsennotierten Großkonzern bis zum Provinz-Stadtwerk. Außerdem gehört der Strommarkt und -handel zu meinen Steckenpferden. Seit 2016 leite ich den Redaktionsstandort in Essen. Dass ich beim Nachrichtenschreiben über den Energiemarkt täglich von meinem Studium der Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft profitiere, ist übrigens kein Witz.

Meldungen von Rouben Bathke

 0
Erneuerbare untermauern Führungsrolle im Strommarkt

Berlin/Frankfurt - Erneuerbare Energien haben im ersten Halbjahr 2020 mehr als die Hälfte der Nettostromerzeugung in Deutschland ausgemacht. Nach Berechnungen des Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (Ise) erreichten sie einen Anteil von knapp 56 Prozent...

 0
RWE erhält seine Innogy-Tranche

Essen - Die beiden Energiekonzerne Eon und RWE haben rund zwei Jahre nach der Ankündigung ihre Großtransaktion zum Abschluss gebracht. Mit der Übernahme des Erneuerbarengeschäfts von Innogy durch RWE sei "der weitreichende Tausch von Vermögenswerten und Geschäftsbereichen final vollzogen"...

 0
Eon macht Elektrolyseure "Strommarkt-ready"

Essen/Duisburg - Die Konzerne Eon und Thyssenkrupp bündeln bei der Vermarktung von Großelektrolyseuren zur Wasserstoffproduktion ihre Kompetenzen. Ab sofort verfügen die Thyssenkrupp-Elektrolyseure über die zusätzliche Option, über das virtuelle Kraftwerk von Eon am Regelenergiemarkt teilzunehmen.

 0
Stadtwerke Osnabrück bilden Rückstellungen für Lünen

Osnabrück - Der Kohleausstieg schlägt sich negativ auf die Bilanz der Stadtwerke Osnabrück nieder. Das Geschäftsjahr 2019 hat der Kommunalversorger mit einem deutlichen Gewinnrückgang abgeschlossen...

 0
Wernicke wird Geschäftsführer in Flensburg

Flensburg - Dirk Wernicke wird neuer Geschäftsführer der Stadtwerke Flensburg. Aufsichtsrat und Gesellschafterversammlung hätten sich auf ihn "nach intensiver Personalsuche und Auswahlgesprächen auf ihren jüngsten Sitzungen" geeinigt...

 0
Coming-Home-Effekt an der Ladesäule abmildern

Stuttgart - Der süddeutsche Netzbetreiber Netze BW hat einen Vorschlag erarbeitet für eine verbesserte Netzintegration privater Ladeinfrastruktur für Elektroautos. Das Konzept sieht vor, dass Netzbetreiber die Möglichkeit erhalten, Ladeleistung in privaten Haushalten während der vier kritischen Stunden ab 19 Uhr auf eine Leistung von 5,5 kW zu deckeln...

 0
Pfalzwerke fürchten den Corona-Schock

Ludwigshafen - Der Regionalversorger Pfalzwerke stellt sich für das laufende Jahr auf eine deutlich eingetrübt Geschäftsentwicklung ein. "Wir beobachten seit Mitte März einen spürbaren Rückgang unseres Stromabsatzes", erklärte der kaufmännische Vorstand Werner Hitschler...

 0
Fortum-CFO Rauramo steigt zum CEO auf

Espoo - Beim finnischen Energiekonzern Fortum übernimmt der bisherige Finanzchef Markus Rauramo künftig den CEO-Posten. Der Verwaltungsrat habe ihn mit Wirkung zum 1. Juli 2020 zum neuen Präsidenten und Chief Executive Officer (CEO) ernannt...

 0
Iberdrola übernimmt schwedische Offshore-Windenergie

Bilbao - Der spanische Energiekonzern Iberdrola hat sich im großen Stil in den noch jungen schwedischen Markt für Offshore-Windenergie eingekauft. Das Unternehmen hat sich Optionen auf die Mehrheit an der Pipeline des schwedischen Projektierers Svea Vind Offshore gesichert...

 0
"Für die Stromprognose ist Mako 2020 eine echte Erfolgsgeschichte"

Tübingen - Die Stadtwerkekooperation Südweststrom hat die Auswirkungen der neuen Regeln in der Marktkommunikation (Mako 2020) auf den eigenen Bilanzkreis analysiert. energate sprach mit Sebastian Hoffmann, Abteilungsleiter Bilanzkreis- und Fahrplanmanagement, über die Ergebnisse und die Konsequenzen für die Arbeit von Südweststrom...