Artjom Maksimenko
(Redakteur)

Journalistik-Studium an der TU-Dortmund, Volontariat bei der Deutschen Welle in Bonn/Berlin/Moskau. Seit 2012 widerlege als energate-Redaktion in Essen die These, dass Erdgasbranche altbacken und langweilig ist. Denn Gas kann auch politisch, grün, verflüssigt und synthetisch sein. Weitere Schwerpunkte sind Wärme, Erzeugung und die EU-Politik.

Meldungen von Artjom Maksimenko

 0
Berliner Stadtwerke errichten weitere Aufdach-PV-Anlagen

Berlin - Die Stadtwerke Berlin setzen ihr Engagement bei Energiewende-Projekten fort. Die BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM), deren Tochter B.E.M. Berliner Energiemanagement GmbH (B.E.M.) und der Versorger weiten in diesem Zusammenhang ihre Kooperation aus...

 0
Enportal bringt neues Handelstool auf den Markt

Hamburg - Der Beschaffungsdienstleister Enportal will mit seinem neuen Onlinetool "enPORTAL Marktführer" die Analyse der Angebotspreise für Strom und Gas erleichtern...

 0
Gascade schreibt Gas für Eugal aus

Kassel - Für die Erstbefüllung der Europäischen Gasanbindungsleitung (Eugal) hat die Gascade Gastransport GmbH 850.000 MWh Erdgas ausgeschrieben...

 0
Shell investiert in transaktionsbasierte Energieplattform

London/New York - Der britisch-niederländische Ölkonzern Royal Dutch Shell verstärkt sein Engagement im Bereich dezentraler Energieversorgung und hat in das New Yorker Start-up LO3 Energy investiert...

 0
Netconnect Germany schreibt Gasmengen aus

Ratingen - Die Netconnect Germany GmbH (NCG) schreibt Gasmengen zur Versorgung exterritorialer Netze über die Niederlande aus. Es handele sich um die im Mai 2019 angekündigte Ausschreibung für die Lieferung von Gasmengen über die Niederlande an dem deutsch-niederländischen Grenzübergangspunkt Tegelen...

 0
Erste Förderbescheide für Smart-City-Modellprojekte

Berlin - Das Bundesbauministerium (BMI) hat den Start der ersten Staffel der "Modellprojekte Smart Cities" bekannt geben. Der Bund will die Initiativen mit 750 Mio. Euro fördern...

 0
KFW finanziert LNG-Schnellfähre

Frankfurt/Main - Die KFW-Ipex-Bank steuert 197,6 Mio. Euro zur Finanzierung einer LNG-betriebenen Fähre bei. Der Kredit geht an die Tallink Superfast Ltd für den Bau eines Schnellschiffs, das beim Transport von bis zu 2.800 Passagieren zwischen Tallin und Helsinki zum Einsatz kommen soll, teilte die KFW-Ipex-Bank mit...

 0
Bayerische IHK fordert zügigen Netzausbau

München - Die bayerische Wirtschaft drängt auf einen schnellen Netzausbau. Der Ausbau um zwei neue Stromtrassen sei wichtig, um langfristig eine preislich wettbewerbliche Stromversorgung für Bayern zu gewährleisten, teilte die IHK für München und Oberbayern...

 0
Leipzig trennt sich von Braunkohle

Leipzig - Die Fernwärmeversorgung der Stadt Leipzig erfolgt künftig ohne Braunkohleeinsatz. Die Leipziger Stadtwerke wollen dafür in den nächsten Jahren rund 300 Mio. Euro in den Bau neuer Erzeugungstechnologien investieren, teilte der Versorger mit...

 0
Austritt von Lagerstättenwasser bei Bohrungen in Emlichheim

Emlichheim - Bei einer der Einpressungsbohrungen der Explorationsgesellschaft Wintershall Dea bei Emlichheim ist es zum Austritt von Lagerstättenwasser gekommen. Das haben die Untersuchungen im Umfeld der korrodierten Bohrungen ergeben...