Mario Graf
(Redaktor)

Redakteur für den energate messenger Schweiz seit Oktober 2017. Ich schreibe über alles, was den Schweizer Energiemarkt bewegt. Besonders am Herzen liegt mir dabei die Berichterstattung über die nationale und kantonale Energie- und Klimapolitik.

Ausbildung: Studium der Politikwissenschaft und der Nachhaltigkeit mit Schwerpunkt Energiesektor. Vor energate bei Energie Zukunft Schweiz tätig.
Themenschwerpunkte:

Meldungen von Mario Graf

 0
Gas: Versorger verkünden erneute und rückwirkende Preiserhöhungen

Olten - Aufgrund der hohen Beschaffungspreise haben viele Gasversorger ihre Preise bereits nach oben angepasst. Nun zieht auch Energie Wasser Bern (EWB) nach. Weitere Versorger haben gar rückwirkende Gaspreiserhöhungen oder eine zweite Preiserhöhung innert Monatsfrist angekündigt...

 0
Sommaruga: "Für den Winter ist in erster Linie die Speicherwasserkraft vorgesehen"

Thun - Das Uvek gibt sich gegenüber dem jüngst aufgekommenen Vorschlag, die drohende Winterstromlücke mit Wärme-Kraft-Kopplungsanlagen zu schliessen, zurückhaltend. "Für den Winter ist in erster Linie die Speicherwasserkraft vorgesehen", sagte Uvek-Vorsteherin Simonetta Sommaruga im Gespräch mit energate...

 0
Leibstadt bleibt rund einen Monat länger als geplant vom Netz

Leibstadt - Das Kernkraftwerk Leibstadt wird über einen Monat länger als geplant keinen Strom produzieren. Nachdem Ende Mai noch von einer fünfmonatigen Jahreshauptrevision die Rede war, teilte das Werk nun mit, dass die Wiederaufnahme der Stromproduktion erst auf Anfang Dezember geplant sei...

 0
Swissgrid: "Strom-Neat" nur unter Vorbehalten umsetzbar

Im Zusammenhang mit der Versorgungssicherheit brachte "Die Mitte" die Idee einer Strom-Neat ins Spiel. Eine solche Leitung müsste allerdings zusätzliche Kapazität auf der Nord-Süd-Tangente bringen, heisst es bei Swissgrid...

 0
Ladeinfrastruktur: IWB erteilt ABB Grossauftrag

Basel/Zürich - Die Basler Verkehrsbetriebe (BVB) elektrifizieren bis 2027 ihre gesamte Busflotte. Bei diesem Projekt stellt die Basler Energieversorgerin IWB die Ladeinfrastruktur bereit. Nun hat IWB die ABB als Lieferanten und Technologiepartner an Bord geholt...

 0
Händler: Anzeichen für mittelfristig sinkende Preise "hoch"

Olten/Root - Unternehmen mit auslaufenden Energiebezugsverträgen haben aufgrund der Energiepreiskrise ein Problem. René Baggenstos, Geschäftsführer beim Energietreuhandunternehmen Enerprice, rät diesen Unternehmen "in den sauren Apfel zu beissen" und Energie trotz der dort derzeit hohen Preise kurzfristig am Spotmarkt zu beschaffen...

 0
Neue Studie bestätigt mögliche Versorgungsprobleme ab 2025

Bern - Ohne Kooperation mit der EU wird die Schweiz in einem "Worst-case-Szenario" bereits 2025 ernsthafte Probleme mit der Versorgungssicherheit bekommen. Das bestätigt eine neue Studie, die das Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (Uvek) publiziert hat...

 0
Bundesrat genehmigt Klimaschutzabkommen mit Georgien und Dominica

Bern - Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 13. Oktober grünes Licht für zwei weitere Klimaschutzabkommen gegeben. Die Verträge mit Georgien und Dominica ermöglichen es der Schweiz, in diesen beiden Ländern CO2-Emissionen über Klimaschutz-Projekte zu reduzieren...

 0
EWB beginnt mit flächendeckendem Smart Meter Rollout

Bern - Nach einem Testrollout im Jahr 2018 hat Energie Wasser Bern (EWB) nun mit der Installation von Smart Metern auf dem gesamten Stadtgebiet begonnen. Insgesamt ersetzt der städtische Energieversorger rund 80.000 herkömmliche Stromzähler durch kommunikationsfähige, digitale Messgeräte...

 0
Uvek will PV-Anlagen ausserhalb Bauzonen Schub verleihen

Bern - Das Eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (Uvek) möchte den Bau von Solaranlagen ausserhalb der Bauzonen vereinfachen. Es hat deshalb eine Revision der Raumplanungsverordnung in die Vernehmlassung gegeben...