Mario Graf
(Redakteur)

Redakteur für den energate messenger Schweiz seit Oktober 2017.

Ich schreibe über alles, was den Schweizer Energiemarkt bewegt. Besonders am Herzen liegt mir dabei die Berichterstattung über die nationale und kantonale Energie- und Klimapolitik.

Ausbildung: Studium der Politikwissenschaft und der Nachhaltigkeit mit Schwerpunkt Energiesektor. Vor energate bei Energie Zukunft Schweiz tätig.
Themenschwerpunkte:

Meldungen von Mario Graf

 0
22 Prozent wollen Gas

Bern - 22 Prozent der Teilnehmer des diesjährigen Stromkongress würden die durch den Atomausstieg wegfallende Energieproduktion am liebsten mit Gaskraftwerken ersetzen. Damit ist diese Technologie im Vergleich zum letzten Jahr etwas stärker in den Vordergrund gerückt, wie Benjamin Teufel, Sector Leader Energy Switzerland bei Ernst & Young, im Berner Kursaal sagte...

 0
Geschäftsfeld Wärme: Gute Chancen für Versorger

Bern - Energieversorger haben gute Chancen, das Geschäftsfeld Wärme noch stärker zu besetzen, als es bis jetzt der Fall war. Hierfür sei jedoch der Ausbau eines "gut ausbauten Partnernetzwerkes" von entscheidender Bedeutung...

 0
Sommaruga für schnelle Energiegesetzrevision

Bern - Energieministerin Simonetta Sommaruga (SP) macht sich für eine schnelle Verabschiedung des neuen Energiegesetzes stark. Sie appellierte am diesjährigen Stromkongress in Bern an Branche und Politik, die Vorlage rasch anzunehmen...

 0
Nauli: Gaskraftwerk muss gebaut werden

Bern - Photovoltaik, Batteriespeicher, Smart Meter, Elektromobilität und Co. seien in naher Zukunft Wachstumsthemen der Energiewirtschaft. Trotzdem: "Etwas weiter in die Zukunft geschaut, wird auch ein Gaskraftwerk an Akzeptanz gewinnen und gebaut werden müssen"...

 0
Stadt Luzern plant Solardachpflicht

Luzern - Der Luzerner Stadtrat möchte eine Solardachpflicht einführen. Betroffen davon sind Dächer ab einer Grösse von 25 Quadratmetern. Aber: Ausnahmen sind bei mangelnder Wirtschaftlichkeit und aus Gründen des Ortsbildschutz vorgesehen...

 0
Elektromobilität: Ladestationen in Mietshäusern gefordert

St.Gallen/Zürich - Seit dem 1.1.2020 gelten schärfere CO2-Emissionsvorschriften für Personenwagen. Sie dürften der Nachfrage nach Elektroautos einen mächtigen Schub geben. Damit künftig jedoch nicht nur Hausbesitzer, sondern auch Mieter, verstärkt auf die Elektromobilität setzen, brauche es nun mit hoher Priorität den Ausbau von Ladeinfrastruktur in und um Mietshäuser...

 0
Kraftwerk Linth-Limmern mit höherer Stromproduktion

Baden - Der Verwaltungsrat der Kraftwerke Linth-Limmern AG (KLL) hat die Jahresrechnung 2018/19 genehmigt. Demnach hat sich die Energieerzeugung der KLL zuhanden der Axpo und des Kantons Glarus im Geschäftsjahr 2018/19 erhöht. Parallel dazu stiegen auch die Jahreskosten...

 0
Axpo liefert mehr Strom nach Grossbritannien

Baden - Die Axpo liefert künftig mehr Strom nach Grossbritannien. Die Axpo UK und Valda Energy, ein auf den KMU-Markt spezialisierter britischer Energieversorger, haben einen Liefervertrag mit einer Laufzeit von drei Jahren abgeschlossen...

 0
Smart Energy Link wächst

Bern - Das auf Lösungen für den "Zusammenschluss zum Eigenverbrauch" spezialisierte Start-up Smart Energy Link und die ebenfalls in diesem Bereich tätige Smart Energy Control spannen künftig zusammen. Durch den Zusammenschluss entstehe "die führende Lösung für Eigenverbrauch und Elektromobilität in der Schweiz", hiess es zur Firmenübernahme...

 0
SH Power soll Grundversorger für Wärme und Kälte werden

Schaffhausen - Das Schaffhauser Stadtwerk SH Power soll künftig Wärme- und Kältenetze aufbauen und diese auch betreiben. Die gesetzlichen Grundlagen für den Grundversorgungsauftrag und das damit verbundene Netzmonopol hat die Stadtregierung zuhanden des Grossen Stadtrats verabschiedet...