Alexander Fuchssteiner
(Redakteur)

Geboren in Wien, habe ich mich schon früh für Medien begeistert. Nach der Matura studierte ich Medien- und Politikwissenschaft und sammelte erste journalistische Erfahrung in Redaktionen. Im Laufe der Zeit entdeckte ich mein Interesse für wirtschaftliche Themen und absolvierte einen Lehrgang im Bereich Wirtschaftsjournalismus. Bevor ich Anfang 2020 zu energate kam, war ich als freier Journalist tätig. Als Korrespondent am Standort Wien bin ich für den energate messenger Österreich mitverantwortlich.
Themenschwerpunkte:

Meldungen von Alexander Fuchssteiner

 1
E-Mobilität legt seit Jahresbeginn kräftig zu

Wien - Mit Ende März 2021 gab es in Österreich 50.574 E-PKW. Ende des Jahres 2020 waren es noch 44.507 Fahrzeuge…

 0
E-Control: Mehr gegen Energiearmut unternehmen

Wien - 94.000 beziehungsweise 2,4 Prozent aller österreichischen Haushalte konnten es sich im Jahr 2019 nicht leisten ihre Wohnung angemessen zu heizen. Das bedeutet einen Rückgang um ein Drittel im Vergleich zum Anteil von 3,7 Prozent aus dem Jahr 2010, wie die E-Control anhand aktueller Zahlen berichtet…

 0
Österreich tritt globalem Erneuerbarennetzwerk bei

Wien - Österreich ist dem globalen "Netzwerk für erneuerbare Energien des 21. Jahrhunderts" beigetreten…

 0
Optimierung mittels digitalem Energie-Zwilling

Wien - Die Verwendung von digitalen Zwillingen birgt großes Potenzial für die Energieversorgung. Das betonte Jürgen Fluch, Bereichsleiter für industrielle Systeme am AEE-Institut für nachhaltige Technologien im Rahmen eines Online-Webinars des österreichischen Solarthermie-Verbands Austria Solar.…

 0
E-Wirtschaft identifiziert Hürden auf dem Weg zur Energiewende

Wien - Österreichs Ziele, bis 2040 die Klimaneutralität zu erreichen, scheinen auf den ersten Blick zeitlich noch weit entfernt. Die dafür notwendigen Planungsvorlaufzeiten werfen jedoch die Befürchtung auf, dass so manches Ziel nicht innerhalb der zeitlichen Vorgaben erreicht werden kann, hieß es auf dem sechsten "Österreichs-Energie-Kongress"…

 0
BMW investiert kräftig in den Standort Steyr

Steyr - Die BMW-Gruppe setzt am oberösterreichischen Standort Steyr künftig auf neue Projekte im Bereich der Elektromobilität…

 0
Klimafonds fördert Projekt der Energie-Vorzeigeregionen mit insgesamt bis zu 40 Mio. Euro

Wien - Der Klima- und Energiefonds des Bundesministeriums für Klimaschutz fördert im Rahmen des Programms "Vorzeigeregion Energie" wieder Forschungs-, Entwicklungs- und Klimaschutz-Demonstrationsprojekte…

 0
Cleen Energy bringt massentauglichen Wasserstoffspeicher auf den Markt

Haag - Der niederösterreichische Solar- und Speicherspezialist Cleen Energy erweitert sein Produktportfolio um eine serienfähige Lösung für Wasserstoffspeicher…

 0
E-Carsharer Eloop erhält siebenstelliges Investment

Graz/Wien - Der Grazer Immobilienentwickler C&P beteiligt sich über ein Tochterunternehmen mit 25 Prozent an dem Wiener E-Mobilitäts-Start-up "Eloop"…

 0
Wien Energie digitalisiert und automatisiert das Fernwärmenetz

Wien - Mit dem Team "Smart Thermal Network" und den skandinavischen Start-ups "Gradyent" und "Noda" stehen die Gewinner der fünften Wien-Energie-Innovation-Challenge fest…