Energie-News zum BDEW Kongress 2019

Auf dieser Seite erhalten Sie Nachrichten, Hintergründe und Videointerviews rund um den BDEW Kongress 2019 – während und nach der Veranstaltung! Unsere Redakteure berichten exklusiv über die Energiewirtschaft von morgen und lassen Führungskräfte der Branche zu Wort kommen.

Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert.

Impressionen

Interviews

Auf dem BDEW Kongress 2019 sprach energate mit Experten aus der Branche und stellte ihnen jeweils drei Fragen zu aktuellen Energiethemen. Die wichtigen Maßnahmen zur Wärmewende und die mögliche Rolle von Wasserstoff wurden ebenso besprochen wie Alternativen zur CO2-Bepreisung. Ob Deutschland den Kohleausstieg schafft, ohne Preise und Versorgungssicherheit zu gefährden und was die Erwartungen an das Klimaschutzgesetz sind, erfahren Sie ebenso wie die Einschätzungen zur momentanen CO2-Debatte.
Mit Johannes Aschenbroich, Vertriebsingenieur bei ABB, sprachen wir unten anderem über die Bedeutung von elektrisch angetriebenen Nutzfahrzeugen bei der Mobilitätswende und fragten, ob die Stromnetze für den Hochlauf der E-Mobilität vorbereitet sind.

Meldungen vom BDEW Kongress 2019

 0
Gesucht: Königsweg für CO2-Bepreisung

Berlin - Die Einführung einer sektorübergreifenden CO2-Bepreisung findet wachsenden Zuspruch seitens Politik, Industrie und Energiebranche. Wie das Instrument jedoch konkret aussehen soll, wann es kommen könnte und in welcher Höhe eine solche Abgabe sinnvoll oder auch zumutbar wäre, spaltet die Akteure indes...

 0
Mobilität soll bezahlbar bleiben

Berlin - Politik und Energiebranche plädieren für Technologieoffenheit in der Verkehrswende. Um die Klimaziele zu erreichen, "gibt es eine Reihe von Stellschrauben und nicht nur eine Technologie", betonte Steffen Bilger (CDU), Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, auf dem "BDEW Kongress" in Berlin...

 0
Regulatorik bremst neue Geschäftsmodelle

Berlin - Die Energiebranche sieht im bestehenden regulatorischen Rahmen das mit Abstand größte Hindernis für die Etablierung neuer Geschäftsmodelle. So lautete der Tenor in einer Diskussionsrunde im Rahmen vom diesjährigen "BDEW Kongress 2019"...

 0
Altmaier bei CO2-Bepreisung offen

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) lehnt die Einführung eines CO2-Preises nicht mehr grundsätzlich ab. Als Entlastung für die Verbraucher bringt er eine Absenkung der Stromsteuer ins Spiel. Auch in der Unionsfraktion gibt es Bewegung...

 2
BDEW legt Power-to-Gas-Strategie vor

Berlin - Mit einem mehrstufigen Plan will der BDEW die Einführung von Power-to-Gas-Anlagen voranbringen. Zu den Vorschlägen gehört die Einbindung von Wasserstoff in das Gebäudeenergiegesetz sowie Ausnahmen bei Abgaben und Umlagen...