energate-Forum Energiepolitik
Was bringt das Jahr 2020?

Hier finden Sie eine Aufzeichnung des „energate-Forum Energiepolitik“, das am 11.2.2020 auf der E-world stattfand. energate-Chefredakteur Christian Seelos und der Leiter des Berliner energate-Büros, Karsten Wiedemann, diskutierten mit hochkarätigen Gästen u.a. über das Kohleausstiegsgesetz, die Wasserstoffstrategie der Bundesregierung und die anstehende EEG-Novelle. Teilnehmer waren Andrea Vogt, Geschäftsführerin der Stadtwerke Troisdorf GmbH, Robert Busch, Geschäftsführer Bundesverband Neue Energiewirtschaft e.V. (bne) sowie Ralph Bahke, Geschäftsführer der ONTRAS Gastransport GmbH.

Energie-News zur E-world

Auf dieser Seite erhalten Sie kostenlose Nachrichten, Hintergründe und Interviews rund um die europäische Leitmesse der Energiewirtschaft – vor, während und nach der Messe! Unsere Redakteure berichten täglich über innovative Unternehmen und lassen Führungskräfte der Energiebranche zu Wort kommen.

 0
Kellendonk: "Eebus wird bald zum Selbstläufer"

Essen - Die Eebus-Initiative erwartet für 2020 einen großen Schub für die standardisierte Kommunikation. Der Vorstandsvorsitzende der Initiative, Peter Kellendonk, hat energate auf der E-world dazu drei Fragen beantwortet.

 0
Haller: "Marktgebietszusammenlegung Gas ist im Plan"

Bonn - Während der E-world haben die Fernleitungsnetzbetreiber am 12. Februar ihren vierten Marktdialog zur Zusammenlegung der Gasmarktgebiete im Oktober 2021 veranstaltet. Auch die Bundesnetzagentur war vor Ort. Den aktuellen Stand aus Sicht der Regulierungsbehörde kommentiert Barbie Haller, Vorsitzende der Beschlusskammer 7...

 0
Efet: Kein Alleingang bei Herkunftsnachweisen

Essen - Der Händlerverband Efet warnt vor einem deutschen Alleingang bei der Kennzeichnung von grünen Gasen. Es brauche eine europäische Lösung, etwa über einheitliche Herkunftsnachweise (HKN)...

 0
Blockchain kann Lieferantenwechsel vereinfachen

Essen - Die Blockchain-Initiative Energie+ sieht gute Chancen für eine spürbare Beschleunigung des Lieferantenwechsels. Ein Jahr nach dem Start des Piloten "MaKoChain" ziehen die Teilnehmer innerhalb des Verbandes Edna ein erstes Zwischenfazit...

 1
EEX-Chef sieht Chancen im Gashandel

Essen - Die Energiebörse EEX bereitet sich auf den Handel in nur noch einem Gasmarktgebiet vor. "Wir führen intensive Gespräche mit unseren Markteilnehmern, wann und wie wir den Umstieg orchestrieren", sagte der EEX-Vorstandsvorsitzende Peter Reitz am Rande der "E-world" zu energate...