Brüderle: Keine Steuer auf Rohstoffe

20.08.2010 10:22
Merklistedrucken

Berlin (energate) - Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) hat sich gegen europäische Überlegungen zu einer Rohstoffsteuer ausgesprochen. In den letzten Monaten haben die Preise für viele Rohstoffe kräftig angezogen. Eine zusätzliche Steuer wäre für die gerade wieder anspringende Konjunktur fatal, so Brüderle. Das Bundeswirtschaftsministerium setze beim Thema Rohstoffe nicht auf Bürokratie und Steuern, sondern auf positive Marktanreize. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen