Gaspreise stehen in den Sternen

07.09.2010 09:47
Merklistedrucken
stabil - volatil? Wohin gehen die Gaspreise? (Quelle: Eon Ruhrgas)
stabil - volatil? Wohin gehen die Gaspreise? (Quelle: Eon Ruhrgas)

München (energate) - Wie sich die Gaspreise entwickeln werden, ist weiter für die Branche unklar und wird debattiert. Gerhard König, Sprecher der Geschäftsführung von Wingas, geht davon aus, dass langfristige Verträge Stabilität in einen sensiblen Markt bringen. "Die Rolle des Gases wird größer werden. Wer allein auf Marktpreise bei Gas setzt, der setzt sich enormer Volatilität aus", so König beim 5. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht