Akzeptanzkampagne: Branche eröffnet Energiedebatte

24.09.2010 17:07
Merklistedrucken

Husum/Berlin (energate) - Die Windenergiebranche fordert eine Akzeptanzkampagne für den Infrastrukturausbau. Am 25. September geht in Husum die Messe "WindEnergy 2010" zu Ende. Er habe beobachten können, wie sich die Diskussion im Verlauf der Messetage zunehmend um das Thema Infrastrukturausbau gedreht habe, sagte Messegeschäftsführer Hanno Fecke. "Um die Erfolgsgeschichte der Windindustrie fortzusetzen", so Andreas Eichler vom Bundesverband Windenergie, "sind nun die Modernisierung, Flexibilisierung und der Ausbau des deutschen Stromnetzes unabdingbar. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen