Länder fordern Beteiligung am Energiekonzept

08.10.2010 17:10
Merklistedrucken

Berlin (energate) - Die Länder Berlin, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz fordern ein parlamentarisches Mitspracherecht beim Energiekonzept. Dazu haben die drei Landesregierungen einen entsprechenden Entschließungsantrag in den Bundesrat eingebracht. Die Bundesländer begründen diesen mit den erheblichen Auswirkungen der veränderten Atomgesetzgebungen auf das Finanzgefüge zwischen Bund, Ländern und Gemeinden. Sie lehnen insbesondere die geplante Laufzeitverlängerung ab. Rheinland-Pfa…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen