IAEA: 15 Jahre nach Tschernobyl-Unglück ist Kernkraft bedeutend sicherer

26.04.2001 13:33
Merklistedrucken

Wien (vwd) - Nach Auffassung der International Atomic Energy Agency (IAEA) hat sich 15 Jahre nach dem verheerenden Unfall im ukrainischen Kernkraftwerk (KKW) Tschernobyl der Sicherheitsstandard in der Kernindustrie erheblich verbessert. Allerdings bestehen in der Ukraine weiterhin Probleme im Bereich Gesundheit, Umwelt und Wirtschaft, schreibt die IAEA in einer Pressemitteilung. Nach intensiven Studien verstehe man heute die Ursachen des Unfalls im Jahre 1986 sehr genau: Fehler beim Reak…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht