Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

BASF mit Schwächen beim Gashandel

24.02.2011 11:30
Merklistedrucken

Ludwigshafen (energate) - Der BASF-Konzern hat im Öl- und Gasgeschäft im vergangenen Jahr weniger Umsatz gemacht. Bei der Förderung nahmen die Mengen aufgrund von Förder-Restriktionen der Opec in Libyen ab. Hohe Rohölnotierungen und ein starker US-Dollar hätten dies jedoch ausgeglichen, teilte BASF mit. Beim Erdgashandel habe der Absatz dagegen zugenommen, niedrige Gaspreise beim Verkauf und durch die Ölpreisbindung steigende Beschaffungspreise hätten aber zu einem Umsatzrückgang geführt. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen