'Deutsche Kernkraftwerke nicht gegen Flugzeuge geschützt'

17.03.2011 15:05
Merklistedrucken

Frankfurt/Düsseldorf (energate) - Deutsche Kernkraftwerke könnten einem Angriff mit entführten Flugzeugen nicht standhalten. Dieser Auffassung ist die Vereinigung Cockpit, der Berufsverband deutscher Piloten. Die "modernen deutschen Atomkraftwerke" würden einem direkten Angriff mit einem vollgetankten Verkehrsflugzeug aller Wahrscheinlichkeit nach nicht standhalten können, so Cockpit. "Vernebelungsanlagen mögen einen Minimalschutz vor Sportflugzeugen bieten, jedoch bei einem systematischen Angriff mit einem Verkehrsflugzeug sind diese gänzlich ungeeignet, eine Kollision zu verhindern. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht