Oettinger will schärfere Richtlinie für Atomsicherheit

21.03.2011 16:19
Merklistedrucken

Brüssel (energate) - Die neue Sicherheitsdirektive für Atomsicherheit müsse schneller überprüft und angepasst werden als geplant. Dies forderte EU-Energiekommissar Günther Oettinger bei einer Pressekonferenz in Brüssel. "Die Direktive soll bis Juli 2011 in nationales Recht umgesetzt sein. Eine Überprüfung ist für 2014 vorgesehen. Ich werde vorschlagen, dass diese nach vorne gezogen wird", so Oettinger. Die Überprüfung der Sicherheitsdirektive will er an das Ergebnis der geplanten Str…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht