EnBW verliert weitere Konzessionen in Rhein-Neckar-Region

03.08.2011 13:56
Merklistedrucken

Karlsuhe (energate) - Die EnBW muss immer mehr Konzessionen in Baden-Württemberg an kommunale Versorger abtreten. Die schwäbischen Kommunen Urbach, Winterbach, Remshalden, Kernen und Weinstadt planen ein gemeinsames Stadtwerk für die Stromversorgung. Die "Remstalwerke" sollen das lokale Stromnetz übernehmen, heißt es in einem Bericht in der Stuttgarter Zeitung. Im ehemaligen Versorgungsgebiet der Neckarwerke laufen die Konzessionsverträge Ende 2012 aus. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht