Frankreich muss sämtliche Kernkraftwerke nachrüsten

17.11.2011 15:05
Merklistedrucken

Paris (energate) - Frankreich muss als Ergebnis des EU-Stresstests seine Atomkraftwerke aus Sicherheitsgründen nachrüsten. Der Schutz der wichtigsten Funktionen der Meiler müsse erhöht werden, um im Fall von Naturkatastrophen wie Erdbeben oder Überschwemmungen ein Unglück zu verhindern, erklärte der Chef des französischen Instituts für Strahlenschutz und nukleare Sicherheit (IRSN), Jacques Repussard, der Nachrichtenagentur "Reuters". …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht