Elektromobilität Renault will deutschen Markt für E-Autos erschließen

06.01.2012 13:24
Merklistedrucken
Nach längerer Verzögerung kommt nun auch der Opels E-Modell Ampera auf den deutschen Markt. (Quelle: Opel)
Nach längerer Verzögerung kommt nun auch der Opels E-Modell Ampera auf den deutschen Markt. (Quelle: Opel)

Brühl/Rüsselsheim (e21.info) - Die Autobranche will den Absatz von Elektroautos 2012 kräftig steigern. Der französische Autobauer Renault plane in diesem Jahr 90.000 Elektrofahrzeuge zu produzieren, berichtet die "Financial Times Deutschland". 8.000 Fahrzeuge seien davon für den deutschen Markt bestimmt. Um die Preise für die Elektroautos niedrig zu halten, bietet Renault seinen Kunden die Batterien zur Miete an. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht