Trianel nimmt neuen Anlauf in Lünen

09.03.2012 12:23
Merklistedrucken

Lünen (energate) - Nach der Niederlage vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster arbeitet der Stadtwerkeverbund Trianel an einem neuen Genehmigungsantrag für das Steinkohlekraftwerk in Lünen. Das Unternehmen geht davon aus, das Kraftwerk Mitte 2013 in Betrieb nehmen zu können. "Wir arbeiten daran, die Immissionsprognosen, die Umweltverträglichkeitsuntersuchung und die FFH-Verträglichkeitsuntersuchung so schnell wie möglich auf den neuesten Stand zu bringen", so Manfred Ungethüm, Geschäftsführer der Trianel Kohlekraftwerk Lünen GmbH. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht