AWEA-Marktbericht US-Windleistung wächst 2011 um 6.800 MW

16.04.2012 10:16
Merklistedrucken
Die amerikanische Windindustrie verzeichnet Zuwächse. (Quelle: Siemens)
Die amerikanische Windindustrie verzeichnet Zuwächse. (Quelle: Siemens)

New York (e21.info) - Im Jahr 2011 sind in den USA rund 6.800 MW Windleistung installiert worden. Im Vergleich zu 2010 bedeute dies einen Anstieg um 31 Prozent, teilte die American Wind Energy Association (AWEA) mit. Die gesamte installierte Leistung in den USA sei damit auf 47.000 MW gestiegen. Dabei hätten 13 Staaten mehr als fünf Prozent ihres Stroms mit Hilfe von Windkraft produziert. Führend beim Ausbau der Windenergie sei South Dakota mit einem Anteil von 23 Prozent an der Stromerzeugun…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen