Eon zieht Gaspreise an

02.07.2012 10:37
Merklistedrucken

München (energate) - Fünf der sieben Eon-Regionalgesellschaften erhöhen ab September ihre Gaspreise für Haushaltskunden. Wie das Preisvergleichsportal Check 24 meldet, steigen die Preise für einen Musterhaushalt zwischen fünf und über zehn Prozent. Lediglich Eon Thüringer Enerige AG und Eon Edis haben bislang noch keine Preiserhöhungen bekannt gegeben. Am stärksten ziehen die Preise bei Eon Hanse in Schleswig-Holstein an, um 10,8 Prozent auf 1.463 Euro im Jahr. Eon Avacon folgt auf Pla…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht