Energiegipfel diskutiert Kosten und Tempo der Energiewende

29.08.2012 11:54
Merklistedrucken

Berlin (energate) - Kosten und Tempo der Energiewende waren die zentralen Themen bei einer Spitzenrunde im Bundeskanzleramt. Zu den Teilnehmern gehörten Kanzleramtschef Ronald Pofalla (CDU), Umweltminister Peter Altmaier (CDU), Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) sowie Vertreter der Wirtschaftsverbände BDI, DIHK, BDA und ZDH, der Gewerkschaften DGB, IG Bergbau Chemie Energie, IG Metall, Verdi, des Deutschen Beamtenbundes und des Verbraucherzentralen Bundesverbandes. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht