Akzeptanz Bürgerbegehren häufig gegen Windkraft

07.09.2012 10:26
Merklistedrucken
Kleineren Solaranlagen stehen die Bürger positiv gegenüber. (Quelle: SMA) (Foto: SMA Solar Technology AG)
Kleineren Solaranlagen stehen die Bürger positiv gegenüber. (Quelle: SMA) (Foto: SMA Solar Technology AG)

Berlin (e21.info) - In Deutschland gab es bislang insgesamt fast 100 Bürgerbegehren im Bereich der erneuerbaren Energien. Zu diesem Ergebnis kommt der Bürgerbegehrensbericht der Initiative "Mehr Demokratie". 45 dieser Verfahren befassten sich mit der Windenergie. Davon fanden allein 43 in Schleswig-Holstein statt, vorwiegend in den Jahren 2009 und 2010. Die Bilanz fällt dabei eindeutig zuungunsten der Windkraft aus: Die Bürger entschieden sich doppelt so häufig gegen Windkraftanlagen wie dafür. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht