Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Offshore-Windmarkt Windverband rechnet mit 170.000 Jobs

13.09.2012 16:11
Merklistedrucken
Die EU-Kommission hofft auf neue Arbeitsplätze durch die Offshore-Windkraft. (Quelle: RWE) (Foto: RWE Innogy)
Die EU-Kommission hofft auf neue Arbeitsplätze durch die Offshore-Windkraft. (Quelle: RWE) (Foto: RWE Innogy)

Brüssel (e21.info) - Der europäische Windverband Ewea sieht in der Entwicklung der Offshore-Windkraft einen Jobmotor für die Küstenregionen in Europa. Nach Schätzungen des Verbandes waren im Jahr 2010 im europäischen Offshore-Windsektor rund 35.000 Personen beschäftigt. Bis zum Ende des Jahrzehnts erwartet der Verband eine Verfünffachung der Beschäftigen. "Wir rechnen bis 2020 mit einem Anstieg auf bis zu 170. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen