Tennet zieht gegen Regulierer vor Gericht

09.01.2013 17:11
Merklistedrucken

Düsseldorf (energate) - Der Übertragungsnetzbetreiber Tennet hat beim Oberlandesgericht Düsseldorf Beschwerde gegen die Bundesnetzagentur eingereicht. Das sagte eine Sprecherin des Unternehmens zu energate. Hintergrund ist die Entscheidung der Regulierungsbehörde, Tennet die Zertifizierung als Netzbetreiber wegen seiner Probleme bei der Finanzierung der Anbindung von Offshore-Windparks zu verweigern (energate berichtete). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen