Trotz Abregelungen Habeck: Ökostrom im Norden günstiger

25.01.2013 15:48
Merklistedrucken
Grünstrom ist laut Berechnung im Norden des Landes günstiger. (Quelle: BWE) (Foto: BWE)
Grünstrom ist laut Berechnung im Norden des Landes günstiger. (Quelle: BWE) (Foto: BWE)

Kiel (e21.info) - In Schleswig-Holstein kostet Strom aus erneuerbaren Energien weniger als im bundesdeutschen Durchschnitt. Das hat das Kieler Energieministerium auf Basis von Daten des Statistikamts Nord errechnet. Demnach liegen die Kosten für Grünstrom im Norden mit 14,9 Cent/kWh etwa 3,5 Cent geringer als der Schnitt. In der Berechnung seien die Entschädigungen für Abregelungen bei Netzengpässen berücksichtigt, teilte das Ministerium mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht