DE/Ruland Research: BIP-Wachstum 2001 nur bei 1,6 Prozent

01.02.2001 13:14
Merklistedrucken

Frankfurt (vwd) - Die Prognosen für die deutsche Konjunktur sind nach Ansicht von Heino Ruland von Ruland Research immer noch viel zu optimistisch. Spätestens im Frühjahrsgutachten dürften die Szenarien stark nach unten revidiert werden, sagte der unabhänige Beobachter der Weltwirtschaft und frühere Leiter des Aktien-Research der DG Bank anlässlich einer Bewertung der jüngten US-Zinssenkung. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht