Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

BASF warnt vor schwachem Gasgeschäft

27.02.2013 13:50
Merklistedrucken

Ludwigshafen (energate) - Der Chemiekonzern BASF hat 2012 höhere Erlöse im Öl- und Gasgeschäft erzielt. Der Umsatz habe um 39 Prozent auf 16,7 Mrd. Euro zugelegt, teilte das Unternehmen aus Ludwigshafen mit. Das Ergebnis der Betriebstätigkeit (Ebit) der Unternehmenstochter Wintershall stieg im Vergleich zu 2011 um 85 Prozent auf 3,9 Mrd. Euro. Für dieses Jahr trübt ein schwaches Gasgeschäft den Ausblick. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen