Jahresbilanz PNE Wind steigert Ergebnis

13.03.2013 12:06
Merklistedrucken
Vor allem mit dem Verkauf von Offshore-Projekten verdiente PNE 2012 sein Geld. (Quelle: Bard) (Foto: Bard)
Vor allem mit dem Verkauf von Offshore-Projekten verdiente PNE 2012 sein Geld. (Quelle: Bard) (Foto: Bard)

Cuxhaven (e21.info) - Der Windkraft-Projektierer PNE hat sein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) im Geschäftsjahr 2012 nach vorläufigen Zahlen auf 20,4 Mio. Euro gesteigert. Im Vorjahr belief sich dieses noch auf 0,1 Mio. Euro. Der Jahresüberschuss (nach HGB) stieg auf 34,4 Mio. Euro, nach 0,2 Mio. Euro im Vorjahr. Die Steigerung erklärt PNE vor allem mit dem Verkauf der Projektrechte für die geplanten Offshore-Windparks Gode Wind 1 bis 3. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht