Ersatzbrennstoff FFK startet Biokohleproduktion

22.05.2013 16:42
Merklistedrucken
Vom Labormaßstab in den Biomaßstab: Die Produktion von Biokohle nimmt die nächste Hürde. (Foto: Brinkhege Energy by Nature)
Vom Labormaßstab in den Biomaßstab: Die Produktion von Biokohle nimmt die nächste Hürde. (Foto: Brinkhege Energy by Nature)

Forst (e21.info) - Der Abfallspezialist FFK Environment GmbH hat als eines der ersten europäischen Unternehmen die industrielle Produktion von Biokohle aus Reststoffen gestartet. An ihrem Standort in Forst (Brandenburg) erzeugt die Firma aus biogenen Reststoffen Biomasse-Pellets als Ersatzbrennstoff für Kohlekraftwerke. Mitte Februar startete der Probebetrieb, inzwischen laufe die Produktion auf Hochtouren, teilte das Unternehmen mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen