Pumpspeicherkraftwerk Niederwartha ohne Zukunft

19.09.2013 10:38
Merklistedrucken
Vattenfall hält eine Modernisierung von Niederwartha unrealistisch. (Quelle: Vattenfall)
Vattenfall hält eine Modernisierung von Niederwartha unrealistisch. (Quelle: Vattenfall)

Berlin (energate) - Der Energiekonzern Vattenfall sieht keine Chancen für eine Modernisierung des Pumpspeicherkraftwerks Niederwartha in Sachsen. Das Pumpspeicherwerk, das 1927 gebaut wurde und eine Nennleistung von 120 MW hat, müsste eigentlich in den kommenden Jahren modernisiert werden werden, erklärte Gunnar Groebler, Direktor bei Vattenfall Europe Generation, auf einer Fachtagung in Berlin. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen