Geschäftsaufgabe Bard stellt Betrieb ein

20.11.2013 17:08
Merklistedrucken
Der Offshore-Windkraft-Pionier Bard ist am Ende. (Quelle: Bard)
Der Offshore-Windkraft-Pionier Bard ist am Ende. (Quelle: Bard)

Emden (e21.info) - Der Offshore-Windparkentwickler Bard stellt bis Mitte 2014 seinen Betrieb ein. Das gab das Unternehmen bekannt und nannte als Grund fehlende Folgeaufträge nach der Fertigstellung des Windparks "Bard 1". Ab Anfang 2014 übernimmt eine neue Gesellschaft, die Offshore Wind Solutions GmbH (OWS), den Betrieb des Windparks "Bard 1". Sie soll auch rund 300 Mitarbeiter von Bard übernehmen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen