Nord-Süd-Verbindung Thüringer Strombrücke landet vor Verfassungsgericht

02.12.2013 09:45
Merklistedrucken
Thüringer Bürgen wollen den Bau der Strombrücke verhindern.
Thüringer Bürgen wollen den Bau der Strombrücke verhindern.

Erfurt (e21.info) - Der Streit um den Bau einer neuen Höchstspannungstrasse durch den Thüringer Wald geht vor das Bundesverfassungsgericht. Im Juli hatte das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig die Klagen gegen den Bau der sogenannten Thüringer Strombrücke abgewiesen. Bei der Thüringer Strombrücke handelt es sich um eine über 210 Kilometer lange, geplante Leitung von Sachsen-Anhalt nach Bayern. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht